Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Schule kommt ein Jahr später

Miltzow Schule kommt ein Jahr später

Neue Ausschreibung für Schulbau in Miltzow nötig.

Voriger Artikel
Viele schöne Erinnerungen an diese Zeit
Nächster Artikel
Wertvolle Dolche aus Marinemuseum gestohlen

Am 19 August 2016 war in Miltzow bereits das Bauschild für den Schulneubau enthüllt worden. Jetzt verzögert sich der Baustart um mindestens ein Jahr.

Quelle: Amler, Reinhard

Miltzow. Um mindestens ein Jahr verzögert sich der Baustart für die neue Grundschule in Miltzow in der Gemeinde Sundhagen.

Am 1. August sollte hier bereits der Grundstein für die neue Schule samt Sporthalle gelegt werden. So war es noch im Dezember 2016 verkündet worden. Seinerzeit hatten die Gemeindevertreter von Sundhagen ihren Haushalt für 2017 beschlossen. Rechtzeitig, um den Baustart der Schule nicht in Gefahr zu bringen.

Grund für die Verzögerung ist die Forderung nach einer europaweiten Ausschreibung für das Vorhaben. „Sie war uns vorher so nicht bekannt, denn wir waren bislang davon ausgegangen, dass die Förderungen für den Schul- und Sporthallenneubau getrennt werden können“, sagt Sundhagens Bürgermeister Helmut Krüger (CDU). „Plötzlich war dies aber alles nicht mehr wahr“, fügt er hinzu.

Seit 2009 wird über den Schulneubau in der Gemeinde bereits diskutiert.

Almut Jaekel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald/Torgelow/Wolgast
Sie sind schon im 3. Ausbildungsjahr: Die künftigen Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Sebastian Rothe, Hannes Behrend, Willem Göckelmann und Tom Ohlert lassen sich von ihrem Lehrer Jost Pommerenke einen Wärmeerzeuger erklären.

Die Berufsschule Greifswald in Trägerschaft des Landkreises Vorpommern-Greifswald soll weiter ausgebaut und modernisiert werden. An der Siemensallee sind ein Neubau mit Fachkabinetten und eine Drei-Felder-Halle geplant; in Torgelow wurde bereits saniert.

mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.