Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Schweden beenden Konzertreihe im Schloss
Vorpommern Grimmen Schweden beenden Konzertreihe im Schloss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 01.02.2018
Die Gruppe „Kongero“ aus Schweden gastiert am kommenden Sonnabend im Schloss Griebenow. Quelle: Foto: Agentur

Hohendorf. Mit der Gruppe „Kongero“ sind am kommenden Sonnabend vier reizende Schwedinnen zu Gast im Schloss Hohendorf, die vierstimmig A-capella-Songs vortragen. Vor ihrer großen Kanada-Tour treten sie noch in Hohendorf und am 4. Februar im Gutshaus Dummerstorf bei Rostock auf.

Damit schließt Schloss Hohendorf seine erste erfolgreiche Winter-Konzertreihe seit der Sanierung im letzten Jahr ab. „Wir haben großartige Künstler bei uns im Schloss zu Gast gehabt mit einer Vielfalt an musikalischen Genres wie sie abwechslungsreicher nicht sein kann“, freut sich Dr. Manfred Kahl, Initiator von Schloss Hohendorf.

Begonnen hat die Serie mit einem spanischen Klavier-Violinen-Konzert mit Stephan Imorde und Ulf Schneider. Ihnen folgten emotionaler Tango Argentino mit den aus Buenos Aires stammenden Künstlern Agustin Luna und Luciano Tobaldi, das vierhändig spielende russisch-bulgarische Klavierduo Shalamov, der Puppenspieler Jürgen Wicht mit dem Weihnachtsmärchen Hänsel & Gretel, das Bläser-Quintett der Staatskapelle Berlin und vor zwei Wochen das großartige Marimba- und Percussion-Duo Francisco Manuel A. Rodriguez und Theresia Seifert.

Auch die Sommersaison 2018 wird wieder viel Abwechslung ins Schloss bringen. „Wir werden auch im Sommer klassische Konzerte mit innovativer Konzertkunst mixen“, sagte Christiane HenselGatos, Eventmanagerin von Schloss Hohendorf. „Neben Violine und Klavier für höchste Ansprüche dürfen Musikfreunde und Besucher auch gespannt sein auf ganz neue musikalische Darbietungen und künstlerische Einlagen“, verspricht sie und ergänzt: „Das Highlight der Saison wir ein abendliches Sommerfest – Inhalte sind aber noch geheim “

Konzert: Schloss Hohendorf, Sonnabend , 20 Uhr; Tickets unter www.schloss-hohendorf.de, oder ☎ 040/53004950

OZ

Mehr zum Thema

Musik, Lichtshows und sogar Pferde: Das niederländische Leeuwarden startet das Kulturjahr 2018. Das Königspaar gibt das offizielle Starzeichen.

28.01.2018

Der Goldschmiedemeistersohn Wilhelm Brücke war ein bedeutender Maler des 19. Jahrhunderts

01.03.2018

Ursula Kaden – Mitbegründerin der Stralsunder Friedensgebete – veröffentlicht den Band: „Jakobi, der Turm und wir“

30.01.2018

Abgaben für Grund und Boden könnten drastisch steigen

02.03.2018

Schwierige Zeiten für Landwirte: Zu viel Regen, zu niedrige Preise und fehlendes Vertrauen von den Verbrauchern lassen Bauern im Landkreis verzweifeln

01.02.2018

Grundsteuern A und B, Einheitswerte, Steuermesszahlen, Hebesätze – für die meisten unverständliche Begriffe.

01.02.2018
Anzeige