Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schwerer Unfall zwischen Sagard und Bobbin

Sagard/Bobbin Schwerer Unfall zwischen Sagard und Bobbin

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind gestern Mittag drei Personen schwer- beziehungsweise leichtverletzt worden. Die beiden ab dem Unfall beteiligten Fahrzuege haben nur noch Schrottwert.

Voriger Artikel
Winterlinde zum Vereins-Jubiläum gepflanzt
Nächster Artikel
Vorpommern parken ihr Geld auf Girokonten

Die am Unfall beteiligten Fahrzeuge, an denen Totalschaden entstanden war, werden geborgen.

Quelle: Christian Niemann

Sagard/Bobbin. Bei einem schweren Verkehrsunfall sind gestern Mittag drei Personen schwer- beziehungsweise leichtverletzt worden. Die beiden ab dem Unfall beteiligten Fahrzuege haben nur noch Schrottwert. Der 66-jährige Fahrer eines Hyundai aus der Gemeinde Wiek befuhr die L 30 aus Richtung Sagard in Richtung Bobbin. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Fahrbahn eines aus Richtung Bobbin kommenden BMW und stieß dort frontal mit diesem zusammen. Der BMW wurde durch den Zusammenstoß auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kam im Straßengraben zum Stehen. Der 66-jährige Fahrer des Hyundai und seine Mitfahrerin wurden schwer verletzt. Der 23-jährige BMW-Fahrer aus der Gemeinde Sagard erlitt leichte Verletzungen. Die Unfallbeteiligten wurden in Krankenhäuser gebracht. Die 64-jährige Mitfahrerin aus dem Pkw Hyundai wurde mit einem Rettungshubschrauber nach Greifswald geflogen. Die Landesstraße 30 musste von 12.45 Uhr an für etwa drei Stunden gesperrt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist