Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Senior abgelenkt und bestohlen
Vorpommern Grimmen Senior abgelenkt und bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 08.11.2018
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Quelle: Tilo Wallrodt
Süderholz

Eine größere Summe Bargeld und Schmuck wurden einem 79-jährigen Mann aus der Gemeinde Süderholz gestohlen. Wie er am Mittwoch bei der Polizei anzeigte, hätten am Vortag zwei ihm unbekannte Frauen bei ihm geklingelt. Während ihn die eine Frau in ein Gespräch verwickelte habe, sei die andere ins Haus gegangen. Erst am Abend habe der Senior festgestellt, dass das Bargeld und der Schmuck weg waren.

Die Polizei ermittelt und sucht nun nach den beiden Frauen beziehungsweise bittet um Zeugenhinweise. Der Senior beschreibt die Frauen wie folgt: Beide hatten eine normale Statur. Eine Frau hatte blondes, die zweite dunkles Haar. Das Alter der Frauen schätzt er auf 25 bis 30 Jahre.

Wer Angaben zu den beiden Frauen machen kann, wendet sich an das Polizeirevier in Grimmen (Tel. 038326 / 570).

Anja Krüger

Grimmen Gesichter der Region - Sandra Golke macht Mami fit

Sandra Golke (33) lebt mit ihrer Familie in Abtshagen. Sie gibt Sportkurse in der kleinen Sporthalle des Ortes, unter anderem für Mamas und deren Babys.

08.11.2018

Das Datum der Eröffnung konnte eingehalten werden. Am Mittwochnachmittag öffneten sich die Ladentüren des neuen Rewe-Marktes in der Friedrichstraße erstmals für seine Kunden.

07.11.2018

Aus GCC wird GLC: Nachdem sich der Grimmener-Carneval-Club zum Ende 2017 aufgelöst hatte, gründete sich der Gute-Laune-Club. Dieser lädt am Sonnabend zum Nachtwäscheball ins Grimmener Kulturhaus.

07.11.2018