Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Sexplakate: Hochschild macht weiter Druck

Greifswald Sexplakate: Hochschild macht weiter Druck

. Nächste Runde im Streit um die Sexplakate der Kampagne „Liebesleben“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Greifswald. . Nächste Runde im Streit um die Sexplakate der Kampagne „Liebesleben“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Die Greifswalder CDU wendet sich nun an den Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), um zu erreichen, dass die Plakate verboten werden, auf denen zwei Comic-Menschen beim Geschlechtsverkehr abgebildet sind. Axel Hochschild, Vorsitzender der Greifswalder CDU sieht darin eine Missachtung des Kinder- und Jugendschutzes (OZ berichtete). „Darstellungen in dieser Form ... senken die Schwelle der Heranwachsenden für Pornographie“, schreibt Hochschild an Gröhe, dem die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung untersteht. „In dieser Comicform stellen die Plakate auch eine Verharmlosung der Aids-Erkrankung und der HIV-Infektion dar“, heißt es weiter. Auf den Plakaten wird dafür geworben, Kondome beim Geschlechtsverkehr zu benutzen. Laut Bundezentrale hängen die Plakate seit Mai im gesamten Bundesgebiet.

Die Aktion endet noch im November. kat

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hatte nach seinem ersten Halbmarathon in Köln im Oktober allen Grund zum Strahlen: Andreas von Thien, hier mit der deutschen Spitzenläuferin Sabrina Mockenhaupt, die den gebürtigen Wismarer gecoacht hatte. FOTO: PHIL COINS

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist