Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Singen, tanzen und „trödeln“

Grimmen Singen, tanzen und „trödeln“

Vom Konzert über Lesung bis hin zum Flohmarkt reicht das Wochenendangebot rund um Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen).

Voriger Artikel
Singen, tanzen und „trödeln“
Nächster Artikel
Bürgerinitiative gegen geplanten Windpark

Am Samstag gibt es einen Hula-Hoop-Workshop in Hohenwieden.

Quelle: Hartmut Klonowski

Grimmen. Beschwingt geht es am Samstag in das Wochenende und zwar beim Hula-Hoop-Workshop am Samstag im SOS-Kinderdorf Hohenwieden. Ab 14 Uhr lassen Teilnehmer dort ordentlich die Hüften kreisen.

Wer von Musik und Rhythmus nicht genug bekommen kann – im Theater Vorpommern feiert am Samstag Abend die Verdi-Oper „Ein Maskenball“ Premiere. Um 19.30 Uhr verliebt sich auf der Greifswalder Bühne Graf Riccardo in Amelia.

Die Nacht zum Tage machen und dabei zehn Livekonzerte erleben, das ist am Samstag in Stralsund beim Honky-Tonk-Festival möglich. Ab 21 Uhr bieten zehn Szenekneipen ebenso vielen Livebands eine Plattform. Einmal gezahlt – der Eintritt kostet 15 Euro – können sämtliche Konzerte besucht werden.

Ruhiger geht es am Samstag im Schloss Griebenow zu. Die Schriftstellerin Gisela Steineckert liest hier aus ihrem neuen Buch. Unter dem Titel „Eines schönen Tages“ gibt sie Anekdoten über Freunde, Kollegen und Wegbegleiter zum Besten, lässt ihre Zuhörer an Begegnungen und Gesprächen mit diesen teilhaben. Los geht es um 19 Uhr, der Eintritt beträgt 15 Euro.

Auch die „Trödler“ kommen an diesem Wochenende auf ihre Kosten. Sowohl Samstag als auch Sonntag wird auf Grimmens großen Floh- und Trödelmarkt in das Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ eingeladen. Der Markt ist Samstag und Sonntag jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, kostenfreie Parkplätze für die Trödelmarktbesucher sind ausreichend vorhanden.

Auch in Horst kann getrödelt werden. In der Horster Kita „Storchennest“ findet ein Flohmarkt „Rund um’s Kind“ statt. Von 10 bis 12 Uhr kommen dort Schnäppchenjäger auf ihre Kosten. Wer selbst noch Artikel anbieten möchte, kann sich bis Freitag in der Horster Kita „Storchennest“ in der Zeit von 6 bis 16 Uhr anmelden.

Claudia Noatnick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Mehr Veranstaltungen in der Nebensaison: Die Band Fabula Luna spielt am Sonnabendabend im Kornhaus.

Rund 36 000 Besucher zählt die Einrichtung in Bad Doberan (Landkreis Rostock) jährlich.

mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.