Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Spitzenspiel gegen Insel Usedom
Vorpommern Grimmen Spitzenspiel gegen Insel Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.03.2013

iziert.

Die männliche Jugend C trifft auf die ersten Mannen von Post Schwerin. Trainer Schmidt will alles daran setzen, erneut Punkte einzufahren. Um 12 Uhr ist Anpfiff.

Nach längerer Spielpause macht sich auch die 3. Männermannschaft wieder auf ins Spielgeschehen. Zu Gast ist der Stralsunder HV III. Um 14 Uhr läuft hier der Ball. Ein attraktives Spiel findet auch um 16 Uhr vor heimischem Publikum statt. Die männliche Jugend B empfängt den Schwaaner SV.

Zum Spitzenspiel kommt es am Samstag um 18 Uhr. Die erste Männermannschaft trifft auf den HSV Insel Usedom II. Mit einer tollen Leistung gegen den Spitzenreiter Matzlow konnten die Männer von Trainer Christoph Pohle wieder den Anschluss an die Medaillenplätze herstellen. Nun heißt es den Faden nicht wieder zu verlieren und die gute Leistung vom vergangenen Wochenende erneut abzurufen. Das Team von der Urlaubsinsel steht einen Platz hinter dem HSV und ist nicht zu unterschätzen. Die Mannschaft braucht jede Unterstützung.

Auch auswärts sind an diesem Nachmittag zwei Teams aktiv. Die männliche Jugend D war in den letzten zwei Partien erfolgreich und konnte vier Punkte auf ihr Konto gutschreiben. Nun heißt es auch auswärts seine Stärken auszuspielen. Sie gastiert beim VfB 93 Penzlin. Beginn ist um 13.15Uhr.

Ein weiteres Spitzenspiel findet in Bad Doberan statt. Dort kämpft die Damenmannschaft des HSV Grimmen um die Meisterschaft in der Verbandsliga. Mit einem Sieg gegen den Doberaner SV steht dem Aufstieg in die MV-Liga nichts mehr im Wege. Um das zu schaffen, brauchen die Mädels von Trainer Christoph Pohle alle möglichen Fans.

Die weibliche Jugend D ist an diesem Wochenende ab 10.30 Uhr beim HV Altentreptow zu Gast. Auch sie spielt in der Meisterschaftsrunde. Die erste Partie ging gegen den HSV Peenetal Loitz verloren.

Doch Sonntag soll es in der Kasse klingeln.

Die weiteste Reise hat wohl die männliche Jugend A. Sie absolviert das letzte Spiel beim HSV Insel Usedom. Auch die Mannen von Trainer Lars Kibscholl befinden sich auf einer Erfolgsspur und wollen dieser weiter folgen.

Nadine Rambow

Grimmen In kuerzeylbwtpn00jc3s-y-ygpul - IN KÜRZE

Junge Kegler kämpfen um Silbermedaille Kegeln — Am Sonntag kämpft die gemischte Kegeljugend (bis 14 Jahre) des KV in Neukloster. Für den KV Grimmen geht es in diesem letzten Wettkampf um die Silbermedaille in der Landesklasse.

01.03.2013

Redaktion: 038 326/46 07 90

Leserservice: 01802/381 365 Anzeigenannahme: 01802/381 366

OZ

01.03.2013
Grimmen Rat und hilfe - HIER FINDEN SIE HILFE

Dipl.-Med.Kinderärztl.Dipl.-Med.Carl-von-Ossietzky-Str.

01.03.2013