Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Abtshagener Oldies gehen mit 1:6 unter

Abtshagen Abtshagener Oldies gehen mit 1:6 unter

In der Fußball-Kreisoberliga kassierten die Alten Herren aus Abtshagen eine herbe 1:6 (0:3)-Niederlage. Das Schlusslicht empfing am Wochenende den den Tabellenvierten Tribseeser SV.

Abtshagen. In der Fußball-Kreisoberliga kassierten die Alten Herren aus Abtshagen eine herbe 1:6 (0:3)-Niederlage. Das Schlusslicht empfing am Wochenende den den Tabellenvierten Tribseeser SV. Die Gäste waren das eindeutig überlegene Team. Von Beginn an drückten sie in die gegnerische Hälfte und auf das Abtshagener Tor. Bereits in der 4. Minute erzielten sie den Führungstreffer. Die erste Möglichkeit für Abtshagen hatte Daniel Gensch in der 10. Minute, scheiterte aber am Keeper. Nachdem die Tribseeser anschließend das Tor zweimal knapp verfehlt hatten, erhöhten sie in der 13. Minute. Fünf Minuten später machten sie die 3:0-Führung perfekt.

Nach dem Seitenwechsel sah das Spiel ähnlich aus. Abtshagen wollten sich nicht geschlagen geben, und so erzielte Christian Röver den Anschlusstreffer (40.). Die Tribseeser hatten mit ihren Spielzügen am Ende mehr Erfolg und erhöhten mit drei weiteren Treffern zum 6:1-Endstand.

D. Piepenhagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vor Heim-WM
Bundestrainer Marco Sturm glaubt an eine erfolgreiche Heim-WM.

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.