Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
C-Junioren verpatzen Heimduell gegen Barth

Grimmen C-Junioren verpatzen Heimduell gegen Barth

Die Grimmener C-Junioren empfingen an ihrem letzten Spieltag den SV Barth im Grimmener Sportforum und hatten sich viel vorgenommen für dieses Spiel.

Grimmen. Die Grimmener C-Junioren empfingen an ihrem letzten Spieltag den SV Barth im Grimmener Sportforum und hatten sich viel vorgenommen für dieses Spiel.

Bereits in der ersten Minute tankte sich Jannis Block auf der rechten Seite durch und brachte den Ball scharf in die Mitte, wo Jonas Wendlandt den Ball nur noch ins eigene Tor lenken konnte und Grimmen mit 1:0 führte – ein Auftakt nach Maß. Doch Barth wirkte nicht geschockt und in der 15. Minute gelang ihnen der Ausgleich. Kurz vor der Pause patzte Marvin Dummer im Grimmener Tor und schoss den Angreifer vom SV Barth an und der Ball rollte zum 1:2-Halbzeit-Stand ins Tor.

In der 45. Minute sah Jannis Aurisch nach seinem ersten Foul die gelbe Karte. Eine Minute später kam es dann auf Grimmener Seite knüppeldick: Ein Barther Spieler verhielt sich unsportlich im Rücken des Schiedsrichters, doch dieser dachte es war Jannis Block und schickte ihm mit Gelb/Rot vom Platz. Grimmen reagierte nun nur noch.

Innerhalb weniger Minuten trafen die Gäste noch zweimal und stellten das Ergebnis auf 4:1. pa

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Leipzig

Al Bano & Romina Power sind nach 17 Jahren Pause wieder auf Tour – Konzerte in Leipzig, Hannover, Hamburg

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.