Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
D-Jugend des GSV besteht letzten Test

D-Jugend des GSV besteht letzten Test

Grimmen Fußball / D-Junioren Testspiel: Grimmener SV — SG Sund 7:6 (1:3) Führten im letzten Testspiel der D-Junioren des Grimmener SV gegen die SG Sund noch ...

Grimmen Fußball / D-Junioren Testspiel: Grimmener SV — SG Sund 7:6 (1:3) Führten im letzten Testspiel der D-Junioren des Grimmener SV gegen die SG Sund noch die Rüganer zur Pause mit 3:1, drehten die GSV-Nachwuchs-Kicker in der zweiten Hälfte auf und entschieden die Partie letztendlich mit 7:6 für sich.

Der Grimmener SV spielte mit:

Köhn, Bastian, Plog, Piepenhagen, Kagels (1 Tor), Kruppke, Gerds, Sobe (2), Miller, Rabe (3), Grünwald (1).

„In der zweiten Halbzeit hat unsere Mannschaft heute eine tolle Moral bewiesen und sich nicht unterkriegen lassen. Jeder hat für den anderen gekämpft. Spielerisch haben wir heute nicht das abgerufen, was wir in der jetzigen Vorbereitung schon gesehen haben“, waren sich die beiden Grimmener Trainer Philipp Anders und Paul Rosolski einig. Zu viele individuelle Fehler und, dass ihre Akteure die Zweikämpfe nicht annahmen, kritisierten die Trainer in der Halbzeitpause.

Mit einigen Umstellungen zur zweiten Hälfte lief es dann besser. Innerhalb weniger Minuten glich der GSV das Spiel aus. Doch die SG konnte antworten und ging wieder in Führung. Grimmen steckte nicht auf und zeigte in Halbzeit zwei eine geschlossene Mannschaftsleistung. Immer wieder kämpften sich sich die Trebelstädter zurück in die Partie und waren letztendlich die glücklichen Gewinner.

pa

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Greifswalder FC bleibt Tabellenführer / HFC meldet sich im Abstiegskampf zurück / Klatsche für HSG Uni

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.