Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Grimmen Die KSV-Medaillengewinner
Vorpommern Grimmen Sport Grimmen Die KSV-Medaillengewinner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.12.2017

7 Gold-, 5 Silber- und 14 Bronzemedaillen erkämpften die Athleten des KSV Grimmen beim 23. Internationalen Weihnachtspokalturnier.

In der Mannschaftswertung sicherte sich der Gastgeber damit am Ende den vierten Platz.

1. Plätze: Lilia Possehl, Paul Päplow, Tia Scheerat (U18, 70 kg), Aleksandra Sponarska, Nele Ziesemer, Mayk Lahs, Alex Meier 2. Plätze: Marco Mund, Max Elsner, Eileen Scheellong, Mariia Drozda 3. Plätze: Markus Lembke, Markus Stühle, Helena Vogt, Marc Elsner, Felix Fischer, Volker Rabe, Hagen Rabe, Leni Bünning, Oleksandra Drozda, Emma Walther, Sten Rabsch, Lenard Walther, Cora Löhrke, Lara Bünning 661 Meldungen lagen dem Veranstalter vor Wettkampfbeginn vor.

33 Vereine aus ganz Deutschland, aus Schweden und Polen waren vertreten.

Die Mannschaftswertung und damit den Pokal des Grimmener Bürgermeisters gewann das Team aus Staffanstorp.

OZ

Mehr zum Thema

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Sportler aus Schweden heimsen erneut Mannschaftpokal ein

05.12.2017

Hannes Päplow und Nils Patzenhauer gewinnen Gold bei den Nordostdeutschen Vergleichen in Berlin

05.12.2017

Fußball-Verbandsligist erzielt Remis beim FC Förderkader

04.12.2017