Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Dritte Männermannschaft auswärts ohne Sieg

Dritte Männermannschaft auswärts ohne Sieg

Der HSV Grimmen III musste in der Bezirksliga Ost gegen die dritte Mannschaft des SHV antreten. Die Trebelstädter verloren das Duell mit 16:20.

Der HSV Grimmen III musste in der Bezirksliga Ost gegen die dritte Mannschaft des SHV antreten. Die Trebelstädter verloren das Duell mit 16:20. Gleich von Beginn an entwickelte sich ein sehr impulsives Spiel. Zwar gingen die Gastgeber mit 3:1 in Führung, aber nach gut zehn Minuten brachte René Poll die Trebelstädter in Führung. Leider hielt diese nicht lange an. Stralsund baute seinen Vorsprung bis zur Halbzeit auf 10:7 aus.

Die zweite Hälfte startete auf beiden Seiten zerfahren. Grimmen hielt das Spiel lange offen. Dann ging ein Siebenmeter nicht ins Tor, dann kam noch ein Unterzahlspiel hinzu. Das nutzen die Gastgeber aus. Am Ende unterlagen die Gäste vom HSV III 16:20. dl

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Doro Pesch hat ein komplett deutsches Album aufgenommen / Zum 25. Bühnenjubiläum 2018 verspricht die Metal-Queen ein weiteres, rockiges Album

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.