Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Grimmen FCP-Oldies in Steinhagen, Tribsees startet mit Heimsieg
Vorpommern Grimmen Sport Grimmen FCP-Oldies in Steinhagen, Tribsees startet mit Heimsieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.04.2013

n. Der Gegner heißt Steinhagen. Da könnte man schnell zu der Meinung kommen, dass diese Begegnung reine Formsache wäre und der FCP die Punkte schon im Kasten hätte. Richtig ist, dass die Sundstädter in der Vergangenheit die Mehrzahl der Vergleiche auch gewinnen konnten. Dazu Jürgen Knick: „Wir haben jetzt einige Jahre nicht gegeneinander gespielt. Aber wir sind gewarnt und werden Freitag voll konzentriert an die Aufgabe gehen. Sicher sind wir wieder in der Favoritenrolle und wollen die drei Punkte auch holen.“

Da man es im Kreisverband Nordvorpommern-Rügen nicht in den Griff bekommt, einen Spielbetrieb für Alte Herren Ü50 einzuführen, meldeten sich die Über-Fünfziger des Tribseeser SV im Kreisverband Warnow an. Am ersten Spieltag gewann man gegen SV 47 Rövershagen durch Tore von Herbert Karg, Ingolf Teske und Volker Rambow mit 3:1. hast/fg

OZ

Im vorletzten Spiel trat die C-Jugend des SHV gegen den Tabellenzweiten Post Schwerin an. Die Stralsunder begannen mit viel Elan und Dynamik. Gut herausgespielte Tore und viel Einsatz in der Abwehr machten es dem Favoriten schwer, ins Spiel zu finden.

19.04.2013

Das DFB-Mobil machte für Doppelstunde Sport an der Schill-Schule Station.

19.04.2013

Fußball — Die Herren-Verbandsliga-Mannschaft des FC Pommern empfängt morgen zum Derby den Tabellennachbarn SV Grimmen, beide Teams haben 16 Punkte und wollen sich endgültig aus dem Tabellenkeller herauskatapultieren, um die Klasse zu sichern.

19.04.2013
Anzeige