Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Fast 150 Starter beim Griebenower Parklauf

Griebenow Fast 150 Starter beim Griebenower Parklauf

Seit Jahrzehnten rennen Sportler aller Altersklassen am Ostersonnabend durch den Griebenower Park (Vorpommern-Rügen). In diesem Jahr wurden fast 150 Starter gezählt.

Voriger Artikel
Handballer beim Turnier in Prag
Nächster Artikel
Läufer starten in den Frühling

Großes Starterfeld am Sonnabend beim traditionellen Griebenower Parklauf.

Quelle: Raik Mielke

Griebenow. Beim traditionellen Parklauf in Griebenow (Vorpommern-Rügen) gingen am Sonnabend fast 150 Sportler an den Start.

Je nach körperlicher Fitness konnten sich die Teilnehmer die Meile, die fünf oder sogar die zehn Kilometer-Strecke auswählen.

Getreu dem Motto dabei sein ist alles, stand bei den meisten Startern aber der Spaß im Vordergrund. Von der Einjährigen bis zur über 70-jährigen Rentnerin gab es erneut ein bunt durchmischtes Teilnehmerfeld.

Wer sich in den einzelnen Distanzen am Ende den Sieg sicherte und was am Rande dieses sportlichen Wettkampfes passierte, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Grimmener OSTSEE-ZEITUNG.

Von Raik Mielke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die Niemann-Truppe bezwingt Viereck mit 4:0 / 18-Jähriger entscheidet Spiel für Usedom / Hohendorf verliert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.