Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Grimmens Oldies werfen Sassnitz aus dem Pokal

Grimmen Grimmens Oldies werfen Sassnitz aus dem Pokal

Die Oldies des Grimmener SV behaupteten sich in der zweiten Runde des Fußball-Kreispokals. Mit 5:0 bezwangen sie die SG Empor Sassnitz.

Grimmen. Die Oldies des Grimmener SV behaupteten sich in der zweiten Runde des Fußball-Kreispokals. Mit 5:0 bezwangen sie die SG Empor Sassnitz.

Grimmener SV:

Salewski, Stassewski, Paschke (36. Junge), Behnke, Zühlsdorf, Klasen, Pagels, Graf (55. Lange), Herzberg, Scharlock, Schröder (48. Freiberg);

Tore: 1:0 Graf (17.), 2:0 Pagels (20.), 3:0 Herzberg (28.), 4:0 Junge (46.), 5:0 Herzberg (47.); Zuschauer: 30

Von Beginn an bestimmten die Grimmener das Spielgeschehen, ließen aber einige Fernschüsse der Gäste zu, die das GSV-Gehäuse jedoch verfehlten. Danach klappte die Abstimmung beim Gastgeber besser und er erspielte sich zur Pause eine 3:0-Führung. Nach der Pause sahen die Zuschauer das gleiche Bild. Der GSV ließ nichts mehr anbrennen und baute seine Führung zum 5:0-Endstand aus.

rk/akr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Die drei Erstplatzierten beim Turnier „Hanse Haus Cup“ in Greifswald.

Greifswalder Organisatoren unterstützen Aktion „Null Toleranz für Intoleranz“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.