Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Guter Start ins Spieljahr

Stralsund Guter Start ins Spieljahr

Grimmener besiegen Stralsunder 3:0

Stralsund. Fußball Zum Pokal-Viertelfinale gastierte die GSV E I beim Stralsunder FC II. Auf Grund von krankheitsbedingten Absagen musste man mit zwei Spielern der zweiten Mannschaft aufstocken. Bereits nach drei Minuten konnte Malte Zabel einen weiten Einwurf aus spitzem Winkel über den gegnerischen Tormann zum 1:0 lupfen. Dies sollte in der ersten Halbzeit aber das einzige Highlight aus GSV-Sicht bleiben. Zweimal rettete Torwart Justin Dittrich resolut im eins gegen eins die Grimmener Führung. Nach einer Pausenansprache kam in der zweiten Hälfte endlich das spielerische Element dazu. Gleich nach Wiederanpfiff konnte Magnus Jahns zweimal freigespielt werden und netzte gekonnt ein. Mit dem 3:0 wurde man zunehmend sicherer. Beide Spieler aus der Zweiten fügten sich super ein. Raffael Konrad spielte souverän in der Verteidigung und bei Magnus Jahns sprechen die beiden Tore für sich. Ein gelungener Start in das Spieljahr 2016.

Der Grimmener SV spielte mit: Justin Dittrich, Raffael Konrad, Jonas Koch, Lukas Wascher, Malte Zabel, Ben Marlow, Luca Block, Magnus Jahns, Lukas Gäbelein, Leonard Braun

Von pha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar/Berlin

Der Wismarer Oberligist gastiert heute Abend im Berliner Mommsenstadion bei Tennis Borussia

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.