Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Grimmen HSV Grimmen erspielt sich Platz fünf beim Benefizturnier
Vorpommern Grimmen Sport Grimmen HSV Grimmen erspielt sich Platz fünf beim Benefizturnier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 27.06.2017

Die dritte Männermannschaft des SHV lud am Wochenende zum nunmehr 10. Benefizturnier nach Stralsund ein. Sieben Männer- und zwei Damenteams spielten in der Karsten-Sarnow-Halle gegeneinander. Daneben wurden Spenden für die Klasse 3a der Kranich Grundschule aus Altenpleen und das Projekt Escuelita in Stralsund-Grünhufe gesammelt. 1740, 34 Euro kamen zusammen.

Sportlich trafen in Gruppe 1 Heckes Dream Team, SHV III, HSV Waren und der Schwaaner SV aufeinander. Und in Gruppe 2 kam es zwischen dem Parkettballsport Demmin, dem HSV Grimmen und dem PSV Stralsund zu spannenden Begegnungen. Zwischen der Vor- und der Endrunde spielten die Damen vom SSV 07 und die Grimmener Oldstars gegeneinander. Hier holten sich die Oldstars zweimal den Sieg.

Bei den Herren aus Grimmen reichte es am Ende für Platz fünf. Die Ausrichter vom SHV III kamen auf Rang sieben. Die zweiten Lokalmatadoren der Herren vom PSV Stralsund sicherten sich Rang drei. Nach einem ausgeglichenen Spiel wurde die Finalpartie vom 7-Meter-Punkt entschieden. Die Handballer des Schwaaner SV jubelten schließlich über den ersten Platz, zweiter wurde der HSV Waren.

FOTO: TIMO EWERT

OZ

Ute Kühmstedt ist auch als Sportlerin mit Handicap bei Wettkämpfen erfolgreich

27.06.2017

Sportler des KSV Grimmen gewannen in Berlin eines von drei Team-Duellen / Athleten treffen am 9. September wieder aufeinander

27.06.2017

Über 60 Zuschauer kamen trotz wolkenverhangenem Himmel

26.06.2017
Anzeige