Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
HSV-Jungs feiern zweiten Saisonerfolg

Grimmen HSV-Jungs feiern zweiten Saisonerfolg

D-Junioren bezwingen die SG Vorpommern mit 20:17

Voriger Artikel
Wenn Marathon zu langweilig wird
Nächster Artikel
JSV mit gelungenem Heimdebüt

Grenzenlose Freude nach dem Heimsieg.

Quelle: Manuel Abé

Grimmen. Am Wochenende jubelierten die D-Junioren des HSV Grimmen: Gegen die SG Vorpommern feierten sie einen verdienten 20:17 Erfolg. Die Partie begann ausgeglichen, ehe der HSV die zahlreichen Fehlwürfe der Gäste nutzen konnte und sich absetzte. Doch die Gäste blieben dran und erst die letzten Minuten der ersten Hälfte gehörten wieder dem Gastgeber. Nach einer 11:7 Pausenführung hatte Grimmen die Partie auch in der zweiten Halbzeit meistens im Griff und freute sich am Ende über den zweiten Saisonerfolg.

Grimmen spielte mit: Gebuhr, Reich, Herberg, Weiß, Buth 3, Döhr 6, Peters 4, Kortus, Kohs, Kowalski 4, und Griwahn 3.

ma

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Patrick Dahlemann (SPD) soll sich als Parlamentarischer Staatssekretär den Problemen Vorpommerns widmen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.