Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Handballer unterliegen Schwerin

Loitz Handballer unterliegen Schwerin

In ihrem dritten Spiel der B-Jugend MV-Liga unterlagen die Handballer der SG Grimmen/Loitz dem SV Mecklenburger Stiere Schwerin deutlich mit 16:33.

Loitz. In ihrem dritten Spiel der B-Jugend MV-Liga unterlagen die Handballer der SG Grimmen/Loitz dem SV Mecklenburger Stiere Schwerin deutlich mit 16:33. Trainer Marc Hagemeier bewertete die Niederlage gegen den Topfavoriten der Liga nicht über. „In der ersten Halbzeit haben wir gut mitgehalten. Der 8:12-Pausenrückstand war durchaus noch akzeptabel. In der zweiten Hälfte kamen wir mit dem ungemein beweglichen Abwehrspiel der Schweriner überhaupt nicht zurecht. Diese Niederlage wird uns für die nächsten Spiele um so mehr anspornen.“ Grimmen/Loitz begann konzentriert und ging durch Till Kunze in Führung. Nach acht Minuten geriet Grimmen/Loitz erstmals in Rückstand. Nachdem zweimal die Deckung Schweriner Anläufe blockte, brachte Chris Köhler und Tim Stubbe ihre Mannschaft wieder mit 5:4 nach vorn. Bis zur 20. Minute konnte sich Schwerin nur um drei Tore absetzen. Ole Weier und Markus Schumacher stellten den Anschluss zum 8:9 her. Doch Schwerin setzte sich dann auf 12:8 ab. In der zweiten Halbzeit verlor Grimmen/Loitz den Spielfaden. Nach fünf Minuten erzielte Markus Schumacher den ersten Treffer. Zwischen Minute 30 und 40 erzielte Grimmen/Loitz nur zwei Tore. Schwerin ließ dem Gastgeber mit seiner ungemein beweglichen offensiven Deckung keinen Spielraum und zog auf 27:11 davon. Am Ende siegten die Schweriner Stiere mit 33:16.

Dieser Gegner war für Grimmen/Loitz eine Nummer zu groß.

Die SG Grimmen/Loitz spielte mit: Tober, Henk, Allert-Stubbe (3), Köhler (2), Otto, Schumacher (4), Wendt (1), Bobzin (1), Kamps, Hückstädt, Kunze (3), Weier (1), Gierke (1)

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die Handballer des HSV Insel Usedom stehen in Doberan vor schwerer Aufgabe / Mecklenburger sind Favorit

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.