Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Grimmen „Jive & Pfeffi“ luchst Titelverteidiger Trophäe ab
Vorpommern Grimmen Sport Grimmen „Jive & Pfeffi“ luchst Titelverteidiger Trophäe ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.04.2013

Volleyball — Die Auslosung bescherte dem 1.WSG-Team mit dem zweimaligen Titelträger „Die Sechs“ und „Graske Immobilien“ eine Hammergruppe beim diesjährigen Vereinsturnier.

Aber wie sich später herausstellte, hatten es die anderen Vierergruppen auch in sich.

Nach den 18 stark umkämpften Vorrundengruppenspielen qualifizierten sich mit „Ritas Welt“, „Jive & Pfeffi“, HSV Neubrandenburg, Grün-Weiß Neubrandenburg, „Die Sechs“ und „Graske Immobilien“ drei ehemalige Pokalgewinner für die Halbfinalrunde. Die beiden Staffelvierten spielten im Hin- und Rückspiel den 10. und 11. Platz aus. Hier gewann der SV Abtshagen gegen Niepars. In der Gruppe Platz 7 bis 9 konnte sich nur die erste Mannschaft der WSG gegen „Sport live“ durchsetzen. Im vereinsinternen Match gewann erwartungsgemäß die WSG I gegen die WSG II. Die Verlierer der Halbfinalrunde fighteten um die Plätze 4 bis 6. Hier siegte HSV Neubrandenburg vor „Graske Immobilien“ und „Schwarz-Grün“. Da „Ritas Welt“ beide Finalspiele verlor und das dritte Spiel zwischen „Die Sechs“ und „Jive & Pfeffi“ 1:1 endete, mussten die kleinen Punkte über Platz 1 und 2 entscheiden. Überraschenderweise hatte hier „Jive & Pfeffi“ die Nase vorn und vereitelte damit den dritten Pokalerfolg der Mannschaft „Die Sechs“ in Folge. Ein dickes Dankeschön geht an alle Helfer der WSG Grünhufe und an die Sponsoren.

Dirk Krüger

20. Volleyballturnier der „Alten Trebelsäcke“ mit 14 Teams am Netz.

16.04.2013

Dass die Laufsportfreunde in Mecklenburg-Vorpommern so langsam in Schwung kommen, zeigte sich am Sonnabend beim 13. Schweriner Post-Lauf. Die Athleten der Fachhochschul-Sportgemeinschaft Stralsund gingen beim vierten Wertungslauf für den Landes-Cup gleich mit 12 Athleten ins Rennen.

16.04.2013

Vereinssport — Die Ehrenamtsmesse Ende März im Stralsunder Rathauskeller hat es wieder einmal deutlich gezeigt: Ohne Ehrenamt geht es nicht.Auch der Sportverein „sport live“, der ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot in der Hansestadt Stralsund anbietet, freut sich nicht nur über neue Mitglieder, sondern auch über Zuwachs bei den Übungsleitern.

16.04.2013
Anzeige