Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Grimmen Justin Zabel läuft allen davon
Vorpommern Grimmen Sport Grimmen Justin Zabel läuft allen davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 15.11.2017

Die Premiere ist geglückt. Justin Zabel, elf Jahre alt und Läufer aus Leidenschaft, hat gleich bei seinem ersten Versuch den Intersport-Nachwuchslaufcup des Leichtathletik-Verbandes MV gewonnen.

Er ist der einzige Sportler der Lauf- und Walkinggruppe vom SV Hanseklinikum Stralsund, der sich für den Laufcup-MV angemeldet hat. „Wir sind als Gruppe mit etwa 100 Mitgliedern eher auf den Breitensport ausgerichtet“, erklärt Vater Tom Landmann. Einmal pro Woche treffen sich die Sportler und trainieren gemeinsam. Für Justin, der in diesem Jahr etwa 30 Läufe absolviert hat, reicht das natürlich nicht aus. Daher unterstützt seine Mutter den Schüler, sie fährt mit dem Fahrrad und Justin läuft nebenher. Außerdem geht der Schüler regelmäßig zum Fußballtraining. „Ich spiele beim FC Pommern Stralsund“, sagt er. Dadurch ist er an vielen Wochenenden unterwegs gewesen, entweder zum Ligaspiel oder zum Laufen. Die Motivation fürs Training bekommt der Sportler durch seine Erfolge. „Es ist schön, große Strecken zu schaffen. Dann habe ich das Gefühl, dass ich etwas geleistet habe“, sagt der Läufer.

Justin ist stolz auf seine Leistung. Denn er hat beim Laufcup der Altersklasse U 12 nicht nur 100 von 100,5 möglichen Punkten erreicht. Die Strecken der 14 für die Wertung nötigen Läufe variierten dabei zwischen einem und drei Kilometern.

Für das DRK-Sportabzeichen legte der Junge sogar eine Halbmarathon-Distanz zurück. „Man sollte zwei Stunden am Stück laufen. Ich habe die 21,1 Kilometer in einer Stunde und 50 Minuten geschafft.

Nach zwei Stunden waren es 23,34 km“, berichtet der Junge.

Auch im Winter wird Justin weiter an sich arbeiten. Denn er hat schon das nächste Ziel vor Augen. Im nächsten Jahr tritt der Schüler in der Altersklasse U 14 beim Laufcup an. Die jungen Sportler müssen dann zwischen zwei und sechs Kilometer bei jedem Rennen zurücklegen. „Und ich will wieder unter die ersten drei kommen“, betont Justin.

Manuela Wilk

Mehr zum Thema

Insel-Handballer sind gegen Tabellenschlusslicht Brandenburg klarer Favorit

10.11.2017

Karlsburg/Züssow will dem Greifswalder FC trotz Personalsorgen Paroli bieten

10.11.2017

Beim punktlosen Tabellenletzten SV Brandenburg-West gewinnen die Insel-Handballer mit 33:24

13.11.2017

Sieger der Stralsunder Mittwochsregatta 2017 wurden geehrt / Nikolausregatta am 10. Dezember

15.11.2017

Sportler des KSV kehren mit acht Medaillen aus Schweden zurück

15.11.2017

Team aus Stralsund, Rostock und Warnemünde wurde Meister der Jugendliga

14.11.2017
Anzeige