Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kandeliner sammeln 314,49 Euro für leukämiekranke Lena

Kandelin Kandeliner sammeln 314,49 Euro für leukämiekranke Lena

Ob Volleyballer oder Fußball-Zuschauer: alle zückten ihr Portmonee

Kandelin. „Da wurde Fussball zur Nebensache...“ Unter diesem Motto hat der SV Kandelin eine Spendensammelaktion gestartet. „Als wir vom Schicksal der kleinen Lena aus Demmin und der Spendenaktion von ihrer Tante Manja erfahren haben, stand für uns schnell fest, da möchten wir helfen.“, sagt Kathleen Stolz vom SV Kandelin.

Die kleine Maus ist an Leukämie erkrankt und hat einen ganz besonderen Wunsch. Sie möchte einmal ins Disney-Land fahren. „Wir vom Verein haben beschlossen, Lena bei ihrem Herzenswunsch zu unterstützen.“ Deshalb haben sich die Kandeliner mit Manja in Verbindung gesetzt und eine selbstgebastelte Sammeldose aufgestellt.

„Wir erhielten viele, liebe Worte und liebevolle Spenden. Viele Leute konnten wir für diese Aktion begeistern, ob die Vereinsmitglieder, die Mädels aus der Volleyballgruppe vom Verein SV Kandelin, die Zuschauer bei den Heimspielen in Kandelin oder auch Einwohner aus dem Dorf und der Umgebung. Selbst Kinder, die von der Aktion erfuhren, gaben von ihrem Taschengeld etwas ab.“ so Kathleen Stolz.

„Heute möchten wir uns herzlich bei jedem einzelnen bedanken und freuen uns, dass wir Tante Manja 314,49 Euro überreichen durften.“. Manja hat sich riesig gefreut. Denn mit dieser großartigen Spende hatte sie nicht gerechnet. „Wir hoffen und denken, dass wir Lena ihrem großen Traum ein Stück näher bringen konnten. Für die Zukunft wünschen wir Lena alles Liebe, dass sie alle Therapien gut verkraftet und schnell wieder gesund wird.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rügen
Szene aus dem Heimspiel des VfL Bergen gegen SV Hafen Rostock, das die Insulaner am vergangenen Sonntag trotz Kampfgeist verloren haben. Morgen treten sie gegen den SV Warnemünde an.

Landesligisten fahren am Samstag zum SV Warnemünde / In der Landesklasse muss Empor Sassnitz seine Negativserie mit einem Sieg gegen SV Prohner Wiek beenden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.