Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Kegel-Turnier der Landesliga

Stralsund Kegel-Turnier der Landesliga

Nur zwei Mannschaften der weiblichen Jugend B am Start

Stralsund. Das Kegel-Turnier der Landesliga der weiblichen Jugend B in Stralsund wurde nur von zwei Mannschaften bestritten. Das Team Vorpommern/Rügen bestand dieses Mal nur aus Stralsundern und vom Kegelverein 1950 Grimmen mit je zwei Spielerinnen. Die andere Mannschaft stellte der Landkreis Rostock. Hier spielen schon erfahrene junge Keglerinnen und so hatten unsere Mädchen wenige Chancen, das Turnier zu gewinnen. Pauline Richter zeigte wieder einmal ihre gute Form durch fleißige Trainingsarbeit und ihre 760 Holz waren dann auch das zweitbeste Tagesergebnis (720 Holz sind die Norm). Auch Nadine Behrendt konnte mit 637 Holz zeigen, dass sie immer besser wird. Das Gesamtergebnis: Landkreis Rostock 2904 Holz und Vorpommern-Rügen 2649 Holz.

me

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen
Das Team des DFB-Stützpunktes in Bergen zeigte den Trainern die frontale Situation in der Offensive. FOTO: CHRISTIAN NIEMANN

Infoabend des DFB vermittelte den Trainern die frontale Situation in der Offensive

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.