Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Kegler auf Platz 6 in der Landesliga

Grimmen Kegler auf Platz 6 in der Landesliga

Kegeln / Landesliga Herren. Zum Showdown in der Landesliga des Sportkeglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Grimmen. Kegeln / Landesliga Herren. Zum Showdown in der Landesliga des Sportkeglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. kam es am Sonnabend, als alle acht Mannschaften zum letzten Punktkampf der laufenden Saison aufeinander trafen. Die Grimmener Kegler waren von der Abstiegszone so weit entfernt, dass sie in dieser Richtung nichts befürchten mussten. So nutzten sie dieses Turnier, um Sven Steiner, einen neuen Spieler, unter Wettkampfbedingungen zu testen undDirk Pervölz einem langjährigen Spieler, der seit vielen Jahren eine tragende Säule der Mannschaft ist und nun den Verein aus gesundheitlichen Gründen verlässt, ein Abschiedsspiel zu gewähren. Obwohl das Tagesergebnis also nicht im Fokus stand, waren die Ergebnisse dennoch achtbar und sicherten den Grimmener Herren den sechsten Platz in der Gesamttabelle der Landesliga. Neuer Landesmeister ist Gut Holz Rostock 29 Punkte vor Lok Wismar 26 Punkte, der SG Greifswald/Gützkow 22 Punkte, dem Grabower SV 21,5 Punkte, der SG Lübow/Neukloster 17,75 Punkte, dem KV Grimmen 17,75 Punkte, Mühlenwind Woldegk 16,25 Punkte und MSC Waren 7,75 Punkte. Für Grimmen spielten: J. Maroch (881 Holz), D. Pervölz (868), R. Allion (853), S. Steiner (857), T. Stamm (885) und J. Näther (882).

 



jn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.