Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Klatsche für Kegler trotz Traumwerten

Ribnitz-Damgarten Klatsche für Kegler trotz Traumwerten

Kegeln / Landesliga Herren. In Ribnitz-Damgarten hatten die Herren des KV Grimmen ihren ersten Punktkampf nach dem Jahreswechsel in der laufenden Landesligasaison.

Ribnitz-Damgarten. Kegeln / Landesliga Herren. In Ribnitz-Damgarten hatten die Herren des KV Grimmen ihren ersten Punktkampf nach dem Jahreswechsel in der laufenden Landesligasaison. Die Gegner kamen aus Rostock, Wismar und Lübow/Neukloster.

Doch an diesem Tag gab es für die Kegler von der Trebel nichts zu holen. Die Ergebnisse waren optisch zwar Spitze, jedoch deutlich hinter den Mitstreitern. Kein Einzelergebnis lag unter 900 Holz, eigentlich ein Traumwert für jede andere Kegelbahn. Jedoch verloren die Grimmener in jedem Durchgang deutlich. Selbst wenn jeder Grimmener 95+ (das entspricht 935 Holz) spielte, änderte sich nichts an der Platzierung. Eine derartige Niederlage gab es zuletzt im Januar 2009 in Waren/Müritz, welcher auch der nächste Spielort für die Grimmener Herren in zwei Wochen ist.

Lok Wismar (5641 Holz) gewann dieses Turnier vor Gut Holz Rostock (5637 Holz), der SG Lübow / Neukloster (5615 Holz) und dem KV Grimmen (5537 Holz).

Der KV Grimmen spielte mit: Jens Maroch (912 Holz), Dirk Pervölz (909 Holz), Sven Steiner (904 Holz), Torsten Stamm (943 Holz), Andreas Reichelt (934 Holz) und Jörg Näther (935 Holz).

 



jn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.