Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Grimmen Kleine Kicker zollen laufaufwendigem Spiel Tribut
Vorpommern Grimmen Sport Grimmen Kleine Kicker zollen laufaufwendigem Spiel Tribut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:47 27.08.2013
Die E-Junioren des SV Kandelin mit ihren Trainern. Quelle: Henry Dünow

Fußball / E-Junioren: FC Pommern Stralsund I — SV Kandelin 3:2 (1:1). Kandelin überraschte Stralsund am Anfang mit seinem Angriffsspiel. Leo Pusch bediente in der vierten Minute Alvin Bogatke, der überlegt zur 1:0-Führung für Kandelin einschob. Kurz vor dem Halbzeitpfiff bekam Pommern einen Freistoß zugesprochen. Ein Kandeliner lenkte den Ball unhaltbar ins eigene Tor. Die Trainer fanden tröstende Worte. In Hälfte zwei kam Pommern besser ins Spiel und erzielte in der 42. Minute die 2:1-Führung. Kandelin blieb im Spiel. Kevin Zühlke glich zum 2:2 aus. In den letzten Minuten musste Kandelin einem laufaufwendigem Spiel Tribut zollen, die Hansestädter erzielten noch den 3:2-Endstand. Der SV Kandelin spielte mit: Röwer, Müns, Bogatke, Beganovic, Pusch, Zühlke, Wegner, Böttcher, Behrns, Prax.

Krüger, Sponholz, Lobenstein, Kagels, Standt, Rabe, Sobe, Kuberski, Jenßen, Schmiedel, Bathke, Gerds, Aurisch.

hd

Jeweils auswärts holen die beiden Teams die ersten drei Punkte.

27.08.2013

Im Triathlon-Cup will Mahnke in die Top Ten.

27.08.2013

Fußball — D-Junioren: Grimmener SV I — ESV Lok Stralsund 1:0 (1:0). Die DI-Junioren des GSV mussten beim ESV Lok Stralsund antreten. Beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe.

27.08.2013
Anzeige