Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Mitreißende Show im Greifswalder Theater

Greifswald Mitreißende Show im Greifswalder Theater

350 Tänzer demonstrierenn hohes Können

Voriger Artikel
GSV-Oldies werden Vize-Europameister
Nächster Artikel
Handballfeld wird von der Halle an den Binzer Strand verlegt

Nick Schade und Paula Höper (l.) begeisterten die Zuschauer genauso wie ihre Mittänzer Sophie Gerth und Ole Justus Roth.

Quelle: Verein

Greifswald. „Das war eine beeindruckende Show!“ Derartige und weitere lobende Kommentare waren nach den zwei restlos ausverkauften Vorstellungen im Theater Greifswald von den Zuschauern zu hören. Am Sonntag hieß es bereits zum sechsten Mal für den Ostseetanz Greifswald „Vorhang auf!“ Unter dem Motto „Chartstürmer – gestern & heute“ präsentierten 350 kleine und große Mitwirkende die Jahresshow des Tanzvereins.

„Wir sind sehr froh, dass wir auch in diesem Jahr die Schauspieler Claudia Lüftenegger und Hans-Jörg Fichtner engagieren konnten“, sagt Kristof Rehbein der Hauptorganisator. „Beide führten das Publikum sehr unterhaltend durch die Veranstaltung.“

Mit viel Engagement verliefen die letzten Wochen in Vorbereitung auf den großen Tag. Und so begann die Show voller Aufregung mit den kleinen Disco-Dancern „Sparkling Stars“, die zu schnellen Rhythmen von Madonna ihr Können präsentierten. Routinierter konnten die Cheerleader zu einem Mix aus ChartHits auftreten. Insgesamt 24 Auftritte präsentierten die Tänzer der unterschiedlichen Tanzsparten zu bekannten Titeln von Abba, Queen, den Beatles oder Michael Jackson.

Die aufwendigen, fantasievollen Kostüme – mal blumig-flippig, cool oder futuristisch – sorgten zusätzlich für das gewisse Etwas. Und so mitreißend die Show anfing, gestaltete sich auch das Ende mit den Rising Stars zur Musik „Rock with you“ (von M. Jackson).

Nachdem alle Beteiligten sich noch einmal auf der Bühne dem Publikum präsentierten, dankte Vereinsvorsitzende Astrid Rose für deren Einsatz.

Unter tosendem Applaus schloss sich der Vorhang. „Und nun können die Vorbereitungen für das nächste Jahr starten“ sagte Kristof Rehbein. Wer ebenfalls Teil dieser tanzfreudigen Gemeinschaft werden möchte, ist jederzeit im Ostseetanz Greifswald herzlich willkommen. Besonders in den Bereichen Gesellschaftstanz für Klein und Groß sowie im Show- und Modern Dance freut sich der Verein über Zuwachs.Weitere Informationen unter: www.ostseetanz-greifswald.de

F. Roth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.