Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
PSV besiegt im ersten Finalspiel Grimmens Dritte

Melde PSV besiegt im ersten Finalspiel Grimmens Dritte

Handball — Im Hinspiel des Pokalfinales der Bezirksliga war der PSV Stralsund Gastgeber für den HSV Grimmen III.Der PSV legte einen Start nach Maß hin. Erst ein Timeout der Gäste unterbrach den Vorwärtsdrang beim 8:2. Nach dem 12:11 konnte der PSV bis zur Pause auf 16:12 davonziehen.

. Bis zum 18:16 war es ein offener Schlagabtausch. Erst zwei gehaltene Siebenmeter brachten den PSV beim 22:16 einen angenehmen Vorsprung ein. 90 Sekunden vor Schluss waren die Grimmener wieder auf drei Tore ran und hatten den Ball. Die PSVler konnten alle Angriffe abwehren und in Tore ummünzen, so dass mit der Schlusssirene das 30:24 fiel. Am 27. April findet um 16 Uhr das Rückspiel in der Sporthalle Südwest in Grimmen statt.

hko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.