Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Stadt ehrt ihre Sportler

Grimmen Stadt ehrt ihre Sportler

Die vorpommersche Stadt Grimmen zeichnete am Dienstagabend 24 Einzelsportler und drei Teams aus, die im vergangenen Jahr erfolgreich waren. Darunter waren auch Sportler, die Grimmen sogar bei internationalen Veranstaltungen vertreten haben.

Voriger Artikel
Wasser ist ihr Element
Nächster Artikel
Von 8 bis 80: Grimmener Sportler in jedem Alter top

Die Stadt Grimmen ehrte zahlreiche Sportler für deren Leistungen im Jahr 2016.

Quelle: Anja Krueger

Grimmen. Die Stadt Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ehrte am Dienstagabend verdienstvolle Sportler, Trainer, Übungsleiter und Funktionäre.

Für die Sportlerehrung des Wettkampfjahres 2016 wurden nach Auskunft von Fachbereichsleiter Burkhard Niedermeyer zahlreiche Vorschläge in der Stadtverwaltung abgegeben.

Von den circa 2000 Aktiven wurden im Foyer des Kulturhauses „Treffpunkt Europas“ 24 Einzelsportler und drei Teams für ihre herausragenden Leistungen im Training und im Wettbewerb ausgezeichnet.

Unter ihnen sind Wettkämpfer, die ihre Stadt landes- sowie bundesweit und sogar bei internationalen Veranstaltungen erfolgreich vertreten haben.

Anja Krüger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.