Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Stoltenhagen verliert zu Hause gegen Klevenow

Stoltenhagen Stoltenhagen verliert zu Hause gegen Klevenow

In der Kreisliga empfing der SV Traktor Stoltenhagen den FSV Klevenow. Schon in der 16. Minute konnten die Klevenower in Führung gehen durch Björn Krabbe. In der 43.

Stoltenhagen. In der Kreisliga empfing der SV Traktor Stoltenhagen den FSV Klevenow. Schon in der 16. Minute konnten die Klevenower in Führung gehen durch Björn Krabbe.

In der 43. war es Hannes Stark vom FSV Klevenow, der zum 0:2 einschob. Mit diesem Stand ging es dann auch in die Pause.

Auch nach der Pause fanden die Gäste die wieder gut ins Spiel fanden. In der 48. Minute war es abermals Hannes Stark vom FSV Klevenow, der einschob zum 0:3. In der 58. Minute gelang es Mirko Lenter, eine Lücke in der gegnerischen Abwehr zu nutzen und den Stand auf 1:3 verkürzen. Die Wende für den SV Traktor Stoltenhagen blieb jedoch aus. In der 70. Minute holte Björn Krabbe für die Gäste den vierten Treffer. Die Heimmannschaft punktete in der 84. Minute, die Gäste konterten sofort. Nach 90 Minuten pfiff der Unparteiische mit dem Stand von 2:6 ab. Für die Gäste ein gelungener Samstag, für die Gastgeber eine erneute Niederlage.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rügen
Im letzten Heimspiel fegte der VfL Bergen den TSV Graal-Müritz 1926 mit 6:0 vom Platz.

Für die Rügener Fußballvereine geht es darum, nicht früh den Anschluss zu verlieren / Empor Sassnitz reist am Sonnabend zum Derby nach Sagard

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.