Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Stralsunder Bundesliga-Volleyballer spielen in Oythe

Oythe/Stralsund Stralsunder Bundesliga-Volleyballer spielen in Oythe

Partie ist ein Aufeinandertreffen zweier Tabellennachbarn

Oythe/Stralsund. Die derzeitigen Tabellenvierten der zweiten Volleyball-Bundesliga des 1. VC Stralsund müssen morgen um 17 Uhr gegen den direkten Tabellenkonkurrenten Vfl Oythe (Niedersachsen) ran. Keine leichte Aufgabe, denn der Vfl landete vergangene Saison auf Rang zwei und gehört zu den Top-Teams der zweiten Bundesliga Nord. Umso mehr müssen die Wildkatzen um das Trainergespann Thiel/Standfuß zusammenrücken, um hier zu punkten. Co-Trainer René Standfuß: "Gegen Oythe werden wir unsere jetzige Form und Leistung brauchen. Mit der mannschaftlichen Geschlossenheit, die uns bisher auszeichnet, steht uns ein interessantes Spiel bevor", so der Co-Trainer.

In neun Spielen unterlag der Vfl um Trainerin Danuta Brinkmann lediglich gegen Köln (0:3) und Gladbeck (0:3) und liegt damit punktgleich mit dem derzeitigen Zweitplatzierten Bayer Leverkusen.

Dabei setzt das Team unter anderem auf seine ausländischen Spieler aus Polen, Kroatien und den USA und will auch in dieser Saison ganz oben mitspielen. Aber auch die Wildcats können bisher positive Bilanz ziehen: Mit fünf Siegen aus den letzten fünf Partien konnten die Stralsunderinnen Selbstbewusstsein zur Genüge tanken. Beim gastgebenden Vfl Oythe soll die Siegesspur nun fortgesetzt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die Wildkatzen um Tara Jenßen (v.l. hier mit Lisa Schulmeister und Pia Schulte-Döinghaus) gewannen am Samstag in der Diesterweg-Halle, trotz des versemmelten dritten Satzes, mit 3:1 gegen Dingden. FOTO: WENKE BÜSSOW–KRÄMER

In der 2. Bundesliga Nord haben die Stralsunder Volleyballerinnen erneut gepunktet / Mit 3:1 wurde Blau-Weiß Dingden bezwungen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.