Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Viele Tore zum Schluss

Viele Tore zum Schluss

Grimmens D-Junioren siegen in Zingst

Grimmen Fußball D-Junioren/ Kreisoberliga/ TSG Zingst : Grimmener SV 1:5 (1:1) Sonntag traten die Grimmener D-Junioren ihre bislang längste Auswärtsfahrt nach Zingst an. Die dortige TSG zeigte sich als körperbetonte Mannschaft und so stellten sich die Grimmener erstmal tief in die eigene Hälfte und lauerten auf Konter.

Zunächst setzte sich Max Rabe auf rechts durch, wo Ole Grünwald den Ball knapp verpasste. Kurze Zeit später machte Jannis Aurisch Dampf über auf der linken Seite. Er brachte den Ball auf Grünwald, der ihn zum 1:0 ins Tor schoss. Doch plötzlich stellte Grimmen das Fußballspielen ein. Zingst war in den Zweikämpfen präsenter und machte mehr. In höchster Not retteten Ole Krupinski auf der Linie und zweimal Maximilian Köhn im Grimmener Gehäuse. Mit dem 1:0 ging es in die Halbzeit. Danach fand Grimmen leider auch nicht zurück ins Spiel. Erst rettete Maximilian Köhn aber beim Nachschuss war auch er machtlos und es stand verdient 1:1. Nun hoffte man, auf einen Ruck im Grimmener Team. Aber immer wieder versuchte es Zingst, aus der Distanz. Maximilian Köhn hielt alles, was zu halten war.

15 Minuten vor Spielende kam dann der angeschlagene Marvin Sobe. Dennoch hatten Grimmen plötzlich mehr vom Spiel. Innerhalb von drei Minuten traf Sobe zweimal. Nun mussten die Gastgeber alles riskieren. Und Grimmen konnte das Ergebnis sogar noch auf 5:1 hochschrauben. Jannis Aurisch und Max Rabe trafen.

Grimmen : Köhn, Sponholz, Piepenhagen, Kagels, Kruppke, Gerds, Sobe, Aurisch, Krupinski, Rabe, Grünwald.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auch „Köpfchen“ ist gefragt, wenn der GFC am Sonntag gegen den Förderkader spielt.

Kann der GFC noch Schwerin abfangen? / Bleibt Görmin Tabellenführer? / Wer steigt aus der Landesklasse ab?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Grimmen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.