Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Grimmen Wichtiger Erfolg für Kreisligisten
Vorpommern Grimmen Sport Grimmen Wichtiger Erfolg für Kreisligisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 18.10.2017

In der Fußball-Kreisliga haben die Kicker des SV Traktor Stoltenhagen einen 8:1-Kantersieg (5:0) gegen die dritte Mannschaft der SG Empor Richtenberg eingefahren. Gleich zu Beginn der Begegnung zeigten die Platzherren des SV Traktor Stoltenhagen ein überzeugendes Spiel. Schon in der 7. Minute konnte Tobias Harmel den ersten Treffer erzielen. Nur eine Minute später war es Marcel Max, der das Runde ins Eckige beförderte. Die Gäste schienen keine Chance zu haben, überhaupt über die Mittellinie zu gelangen. Jeder Angriff wurde abgewehrt. So erhöhten die Gastgeber durch Robert Fischer (24.) und Marcel Max (42./44.) bis zur Pause auf 5:0.

In der zweiten Halbzeit hatten die Gastgeber wieder die Oberhand. Und so netzte Tobias Harmel (53.) zum 6:0 ein. Die Richtenberger versuchten nun durch lange Bälle nach vorn zu punkten. Aber die Stoltenhagener Abwehr hatte die Gäste im Griff. In der 58. Minute bauten die Hausherren durch ein schnelles, kurzes Passspiel in den Strafraum, wo Tobias Harmel den Ball versenkte, ihren Vorsprung auf 7:0 aus.

Die Gäste ließen nicht nach und verwandelten schließlich einen Freistoß aus cirac 18 Metern zum 1:7. Die Richtenberger spielten jetzt energischer, aber es zahlte sich nicht aus. Stattdessen machte Stoltenhagen mit dem 8:1 in der 80. Minute den Deckel drauf und freute sich über drei Punkte.

Diana Kuhr

Herren und C-Jugend feiern Erfolge / Frauen kassieren herbe Niederlage

17.10.2017

Der SV Kandelin rutscht nach der 1:2-Niederlage gegen Empor Richtenberg II auf Rang sieben in der Kreisoberliga ab.

17.10.2017

Judoka behaupten sich bei Turnier in Schwerin

17.10.2017
Anzeige