Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Spreewaldgurken als Mitbringsel
Vorpommern Grimmen Spreewaldgurken als Mitbringsel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 06.09.2018
Elfi Schwietzke (59) Quelle: Roswitha Pendzinsky
Grimmen

„Es war wieder ein schönes Wochenende in der alten Heimat“, schwärmt Elfi Schwietzke (59) aus Hartmannsdorf, einem Ort im Spreewald. Aufgewachsen ist sie in Segebadenhau in der Gemeinde Sundhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) mit sechs Geschwistern.

Zu Familienfeiern treffen sich alle regelmäßig und halten trotz eigener Familien und der großen Entfernung gut zusammen. Jetzt war Elfi Schwietzke einfach mal allein auf ein Wochenende im Norden und besuchte die Mutti im Kursana-Pflegeheim. „Wir Geschwister sind alle froh, das sich unsere Mutter dort so wohl fühlt“, erzählt die Frau, die es auch immer ans Wasser zieht. Dieses Jahr war die Spreewalderin so oft wie nie in der Ostsee baden.

Natürlich hat sie bei ihren Stippvisiten in der alten Heimat auch die beliebten Gurkenspezialitäten im Gepäck für die Verwandtschaft.

Krüger Anja

Nach dem Rückzug von Christel Marx bangen Mitglieder um den Fortbestand der Grimmener Singgruppe

06.09.2018

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) feiert morgen den Tag der Schöpfung.

06.09.2018

Anwältin informiert über Cybermobbing bei Elternabend an der Wander-Schule in Grimmen

06.09.2018