Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Studenten nehmen Dorf unter die Lupe

Greifswald Studenten nehmen Dorf unter die Lupe

Ahlbeck wird UniDorf. Die Gemeinde bei Eggesin, zur klaren Unterscheidung vom gleichnamigen Seebad augenzwinkernd als „Sandbad“ bezeichnet, wird von 17 Studenten ...

Greifswald. Ahlbeck wird UniDorf. Die Gemeinde bei Eggesin, zur klaren Unterscheidung vom gleichnamigen Seebad augenzwinkernd als „Sandbad“ bezeichnet, wird von 17 Studenten der Hochschule Neubrandenburg in Augenschein genommen. Diese möchten viel über die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Dorfes erfahren und mit Bürgern im Dorf Interviews führen und diskutieren, um Ideen und Perspektiven für die Zukunft Ahlbecks zu entwickeln. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist die Idee UniDorf im Jahre 2009 gemeinsam mit der Universität Greifswald sowie der Hochschule Neubrandenburg entstanden. Wie schon in den vergangenen Jahren in Lassan, Ducherow, Loitz, Krien, Zinzow oder Eggesin sollen die Ergebnisse der Studierenden den lokalen Gestaltern Anregungen und Impulse für die Gemeindeentwicklung liefern. Die Strategie des Landkreises (Amt für Kultur, Bildung und Schulverwaltung) besteht darin, Hochschule und Kommunen zusammenzuzbringen und mit diesen Kontakten die Entwicklung von Perspektiven in der lokalen Bildungslandschaft zu fördern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bamberg

Eine Familie mit zwei Kindern lebt in Deutschland im Schnitt auf 97 Quadratmetern zur Miete. Sind es die eigenen vier Wände, hat die Durchschnittsfamilie 138 Quadratmeter zur Verfügung. Doch gerade in den Städten kann sich nicht jeder vergrößern.

mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist