Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Studenten sprechen von „Schnüffelpraxis“

Grimmen/Stralsund Studenten sprechen von „Schnüffelpraxis“

Der Plan der Fachhochschule, die ärztliche Schweigepflicht zu lockern, sorgt unter Betroffenen für Diskussionen

Voriger Artikel
Pkw brennt auf der Autobahn aus
Nächster Artikel
500 Euro Belohnung für ehrlichen Finder

Die Stralsunder Fachhochschule will künftig verlangen, dass Studierende ihren Arzt von der Schweigepflicht entbinden, wenn sie eine Prüfung wegen Krankheit verschieben wollen. Unter den Studenten ist diese Idee umstritten.

Quelle: Jörg Mattern

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus Grimmen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist