Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Tanne auf dem Weg zersägt

Greifswald Tanne auf dem Weg zersägt

Die Weihnachtstanne auf dem Greifswalder Marktplatz wurde gestern entfernt. Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes brachten sie fachgerecht zu Fall, wie Pressesprecherin Bärbel Lenuck mitteilt.

Greifswald. Die Weihnachtstanne auf dem Greifswalder Marktplatz wurde gestern entfernt. Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes brachten sie fachgerecht zu Fall, wie Pressesprecherin Bärbel Lenuck mitteilt. „Sie wird für die Verwertung aufbereitet“, sagt Lenuck. Der Baum brachte ein Gewicht von rund drei Tonnen auf die Waage. Das geschredderte Grün wird für die Pflege der städtischen Pflanzungen genutzt, das feine Geäst im Tierpark verfüttert. „Aus dem Stamm entstehen im Seesportclub Schwedenfeuer, die während des Fischerfestes das Gelände des Sportvereins erhellen sollen“, sagt Lenuck weiter. Das Organisationsbüro des Weihnachtsmarktes ist bereits auf der Suche nach der Tanne für den Weihnachtsmarkt 2017. Der Baum sollte mindestens 18 Meter hoch und gleichmäßig gewachsen sein. Zudem sollte er an einem Ort stehen, an dem er sich gefahrlos ernten lässt, wie Lenuck mitteilt. Angebote nimmt das Amt für Bürgerservice und Brandschutz entgegen (03834 / 85 36 43 80).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grundlegende Veränderung

Viele Fragen sind offen im Fall des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri. Auch zur Rolle der Behörden. Verfassungsschutzpräsident Maaßen bezieht Stellung - und warnt: Die Gefährdung sei unverändert hoch.

mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist