Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Tierparkstorch wieder da

Grimmen Tierparkstorch wieder da

Seit gestern ist Familie Storch im Grimmener Tierpark vollzählig. Bis auf den Nachwuchs jedenfalls. Nachdem der Tierparkstorch am Dienstag bereits eingeflogen war, nahm er sofort Kontakt mit den drei dort lebenden Störchen auf.

Grimmen. Es gab zwar einige Streitereien mit den Artgenossen um herumliegende Äste, die er für die Ausbesserung des Nestes haben wollte, doch das legte sich. Schon am Mittwoch kam dann auch die Störchin angereist.

Mitarbeiter des Stadtbauhofes setzten in dieser Woche am Eingang zum Tierpark einen Gingkobaum. Familie Maaß aus Grimmen hatte ihn gestiftet. Der Baum wuchs zuvor im Innenhof bei Familie Maaß und musste über mehrere Dächer zur Straße transportiert werden, bevor er zum Tierpark gebracht werden konnte. Die Erde aus der ausgehobenen Grube wurde zur Auffüllung der Spielplatzfläche im Tierpark genutzt, und für den jungen Baum wurde extra Mutterboden eingesetzt.

ws

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist