Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Trelleborger Weg in Greifswald wird umgestaltet
Vorpommern Grimmen Trelleborger Weg in Greifswald wird umgestaltet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.09.2016

Risse in der Fahrbahn, Abbrüche an den Kanten und ein Wechsel zwischen Asphalt und Betonplatten. Derzeit präsentiert sich der Trelleborger Weg wenig ansehnlich. Teilweise fehlt zudem eine Straßenbeleuchtung, und die Grünanlagen wirken vernachlässigt. Das soll sich ändern. Auf der Sitzung der Ortsteilvertretung Ostseeviertel stellten Mitarbeiter das Projekt der Umgestaltung auf einer Länge von 210 Meter vor. Auch der Garagenplatz amRichtung Wolgaster Straße soll umgestaltet werden. Der Verbindungsweg zur Wolgaster wird neu gebaut und bekommt fünf der insgesamt acht neuen Straßenlampen. Auf Anwohnerfragen hieß es, dass die Leuchten dimmbar sein sollen, damit kein grelles Licht in die Wohnungen fällt. Durch die neu zu gestaltende Grünanlage Ecke Stettiner Straße/Trelleborger Weg werde außerdem ein Gehweg führen, wurde weiter informiert. Er bekommt eine Oberfläche aus gelbem Pflaster. In der neuen Grünanlage werden Bänke zum Verweilen einladen. Für die Baumaßnahme werden 450000 Euro investiert. Zur Finanzierung wird das Stadtumbauprogramm genutzt. 85 Prozent lassen sich darüber bezahlen, hieß es auf Nachfrage von Ortsrat Torsten Lange (Bürgerliste). Gebaut werden soll von April bis Juni nächsten Jahres. Die gesamte Fahrbahn bekommt eine neue Asphaltdecke. Auch zehn bis zwölf neue Parkplätze sollen entstehen.

OZ

Das Informationszentrum in Groß Mohrdorf feiert sein 20-jähriges Bestehen

15.09.2016

Bei einem Viertel der Kontrollierten wird gegen korrekte Haltung von Milchkühen verstoßen

15.09.2016

Der Pfarrgarten Starkow lädt am 17. und 18. September zu einer neuen Veranstaltungsreihe ein. Treckeltied heißt sie und soll Zeit geben zum Verweilen, Genießen und Erleben.

15.09.2016
Anzeige