Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Unfall fordert zwei Verletzte
Vorpommern Grimmen Unfall fordert zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 30.11.2016

Ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Montag in Stralsund. Gegen 6.30 Uhr befuhr ein 38-jähriger Renault-Fahrer die Barther Straße aus Richtung Grünhufe kommend.

An der Kreuzung Carl-Heydemann-Ring wollte der Stralsunder nach links abbiegen und wartete den Gegenverkehr ab. Ein entgegenkommender 34-jährige Fahrer eines Opel wollte geradeaus in Richtung Grünhufe.

Beim Überqueren der Kreuzung kam der aus Sundhagen stammende Opel-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stieß frontal mit dem Renault zusammen. Dabei wurden die mitfahrenden Insassen im Peugeot– ein 34-jähriger Beifahrer und ein sechsjähriges Kind –verletzt.

Für die Bergung der Fahrzeuge war die Kreuzung kurzzeitig voll gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 10000 Euro, teilte die Polizei mit.

OZ

Gemeinde Velgast investiert 82000 Euro in Starkow

30.11.2016

Redaktions-Telefon: 038 326 / 4 607 -90, Fax: 4 607-92 E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

30.11.2016

Die Aktivitäten der Hansestadt zum 500. Reformationsjubiläum stoßen überregionales Interesse.

30.11.2016
Anzeige