Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Viel Geld für diese Lage
Vorpommern Grimmen Viel Geld für diese Lage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.10.2016

Das ist eine gute Nachricht für den Standort Greifswald. Investoren sind bereit, für einen Quadratmeter in 1b-Lage 400 Euro hinzulegen. Aber das ist noch nicht alles. Dazu kommen Kosten für das Zwangsversteigerungsverfahren. Auf dem Grundstück an der Jacobikirche befinden sich alte Fundamente. Ohne archäologische Ausgrabungen wird es nicht gehen. Die Baupreise sind in den letzten Jahren enorm gestiegen, die Anforderungen ans Bauen ebenso. Zudem ist das Westend trotz der Aufwertung durch die Stadt nicht der Markt oder der Schuhhagen. Die Dompassage steht aktuell teilweise leer. Ich bin skeptisch, dass es schnell die so wünschenswerte Neubebaung der versteigerten 1000 Quadratmeter gibt, wenn der neue Besitzer kein „Geld verbrennen“, will. Da ist Innovation gefragt. Ein gemeinsames Projekt der neuen Eigentümer des Areals an der Jacobikirche würde sicher hilfreich sein.

OZ

Der Reiseklub der Volkssolidarität soll neu aufgestellt werden. Nachdem hier die Arbeit etwa eineinhalb Jahre ruhte, gibt es nun mit Hans-Jürgen Hübl einen neuen ...

22.10.2016

161 Tiere bei Schau in Waase / Einige Züchter heute und morgen erstmals auf der Insel dabei

22.10.2016

Große Ehre für den Graffitikünstler Enrico Pense. Das „Brazos Valley Worldfest“ in der US-amerikanischen Stadt Bryan/College Station trägt in diesem Jahr seine Handschrift.

22.10.2016
Anzeige