Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Vörpommerns next Plattdütsch-Lüchten gesucht
Vorpommern Grimmen Vörpommerns next Plattdütsch-Lüchten gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 06.05.2016
Plattschnackerin Schwaan-Nandke sucht Kinder mit Interesse am Plattdeutschen. Quelle: Roswitha Pendzinsky
Anzeige
Grimmen

Die Plattschnackerin Petra Schwaan-Nandke Vörpommerns next Plattdütsch-Lüchten, kurz und knackig VNPL.

Das Casting steigt am kommenden Dienstag in der Grimmener Musikschule. Die Kandidaten brauchen nur eine Sache: Freude am Platt schnacken. Oder am Platt schnacken lernen. Und – ganz wichtig – die Kandidaten müssen zwischen drei und sieben Jahren alt sein.

Petra Schwaan-Nandke will Kinder an die plattdeutsche Sprache heranführen und sie animieren, ihr Können auf einer Bühne vor Publikum unter Beweis zu stellen.

Einen ersten großen Auftritt hat sie für die Kinnings bereits für Mai 2017 im Rahmen der initiative „Plattdeutsch in den Kirchen“  ins Auge gefasst.

Von Jaekel, Almut

Gratis-Konzert bei offenem Fenster

06.05.2016

Für den geplanten Baubeginn für ein neues Stadtarchiv im nächsten Jahr wird es eng.

06.05.2016

15. RügenClassics führt alle Teilnehmer auch ins Erölmuseum und die Marina am Strelasund

06.05.2016
Anzeige