Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Vom Abendbrottisch zum Ehrenbürger

Grimmen Vom Abendbrottisch zum Ehrenbürger

Der 77-jährige Grimmener Klaus Weiske wurde von der Auszeichnung total überrascht

Voriger Artikel
Hölzerner Iglu und Wackelbrücke nehmen Gestalt an
Nächster Artikel
Kaschower Damm bleibt einspurig

Klaus Weiske (2.v.l., 77) nahm die Ehrung als „Bürger der Stadt Grimmen im Ehrenamt“ von Stadtpräsident und Landeswirtschaftsminister Harry Glawe (li., CDU), seiner Stellvertreterin Brigitte Bathke und Stadtrat Roland Wildgans entgegen. Fotos (2): Anja Krüger


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

Politiker in Schönberg verteilen nach anderthalbstündiger Debatte 7200 Euro / Antragsteller wollten über 13000 Euro

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist