Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Vom Hafenfest bis zur Langen Nacht der Kunst
Vorpommern Grimmen Vom Hafenfest bis zur Langen Nacht der Kunst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.08.2016

Ribnitz-Damgarten Was ist los am Wochenende – die OZ gibt Tipps.

Seit Freitag läuft das Ribnitzer HafenfestAm heutigen Sonnabend beginnt das Programm um 11 Uhr mit einem Auftritt der Original Mecklenburg Vorpommerschen Blaskapelle. Als Wettkampfhöhepunkt steht das Drachenbootrennen auf dem Plan, der Start erfolgt um 14 Uhr. Am Sonntag startet das Programm ebenfalls um 11 Uhr. Neben viel Musik ist ein Höhepunkt das Boddenschwimmen.

Der Startschuss für die Erwachsenen fällt um 13 Uhr. Bis 12 Uhr können sich Mutige noch im Zelt des Ribnitzer Sportvereins an der Zirkus-Skulptur eintragen. Bereits um 11 Uhr startet das Boddenschwimmen für Kinder, bis 10.30 Uhr ist eine Anmeldung möglich. Für 15 Uhr ist am Sonntag das Bierpaddeln im Hafenbecken geplant.

Ebenfalls seit Freitag läuft bereits in Prerow das Folk Festival. Für den heutigen Sonnabend sind auf der Freilichtbühne die Auftritte von Chris Chronin (16 Uhr), von Sally Gardens (18 Uhr) und der Irish Bastarts (20 Uhr) geplant, ab 22 Uhr folgt eine Laser Show.

Im Ostseebad Ahrenshoop findet heute ab 18 Uhr die Lange Nacht der Kunst statt. Vom Malen für Kinder, über zwölf Ausstellungen, Führungen, Krimilesungen, Tanzperformances, offene Keramikwerkstätten sowie über Konzerte unterschiedlichster Musikstile bis hin zu amüsanter Clownerie und Artistik erwartet die Besucher Vielfalt.

Am Sonntag kann man in Ahrenshoop das Bezirkstonnenabschlagen miterleben. Ab 12 Uhr sind Reiter und Pferde auf ihrem Ritt durch den Ort zur Festwiesen in Althagen zu sehen. Um 15 Uhr beginnt dann der eigentliche Wettkampf, bei dem Stäben- und Tonnenkönig ermittelt werden. Die Kinder dürfen sich übrigens in einem separaten Wettbewerb auf dem Fahrrad beim Schlag gegen die Tonne versuchen.

Der fünfte Kultursonntag dieses Sommers findet am Sonntag in Völkshagen statt, auf dem Gelände am Dorfgemeinschaftshaus. Wie immer gibt es Kaffee, Kuchen und frisches Brot aus dem Holzbackofen. Die Kräuterfrauen bieten neben Führungen und Besichtigungen des Wildkräutererhaltungsgartens wieder Leckereien an. Beginn ist um 14 Uhr, ab 15.30 Uhr können alle Gäste den Auftritt des Spielmannszuges aus Tessin erleben.

OZ

Tribseeser Naturschutz-Jugend organisierte Camp in der „Biberburg“

20.08.2016
Grimmen Prunk, Zerfall und Wiederaufbau: Das Gutshaus in Wendisch Baggendorf - 1877: Hacker investiert 100000 Taler

Neubau auf den Grundmauern der Brandruine wurde 1994 eingeweiht

20.08.2016

Mehr als 600 Einwohner feierten gestern Fördermittelübergabe für den Neubau in Miltzow

20.08.2016
Anzeige