Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Von Grenzgängern und Gambia
Vorpommern Grimmen Von Grenzgängern und Gambia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:26 09.03.2018

Im Schloss Griebenow können Besucher ab dem kommenden Wochenende zum einen das Spannungsfeld zwischen Zivilisation und unberührter Natur erleben, als auch eine Reise nach Afrika unternehmen – mit faszinierenden Bildern. Im Schloss werden ab Sonntag zwei neue Ausstellungen gezeigt.

Volker Miske zeigt Fotos zum Thema „Grenzgänger – Zwischen Wildnis und Menschenwerk“. Mit seinen Aufnahmen nimmt er das Wirkungsfeld zwischen Kultur und Natur in der Region und deutschlandweit in den Fokus. „Grenzgänger“ regt dazu an, Grenzen ganz bewusst zu überschreiten, zwischen Natur und Menschenwerk, zwischen Stadt und Land, zwischen Umwelt und Architektur.

Die zweite und „Gambia – Land und Leute“ titelnde Schau hat Walter Scholz gestaltet. Er bereiste das kleine Land in Afrika und knüpfte Kontakte zu den Menschen, besonders zur Familie von Musa Bah. Musa ist sein Patenkind. Mit der Kamera hat Walter Scholz die Menschen und die Schönheit der Natur abgelichtet, aber auch die großen Probleme dieses Landes dokumentiert. Insofern haben beide Schauen gewisse Schnittpunkte, wenn auch aus unterschiedlicher Sichtweise.

Eröffnung: 11. März, 15 Uhr,

Schloss Griebenow

OZ

Mehr zum Thema

Die Schlagzeile von den 23 Robben, die kürzlich im Greifswalder Bodden auf mysteriöse Weise ums Leben kamen, sorgt für Unmut.

07.03.2018

Unter dem Titel „Norddeutsche Köpfe“ ist noch bis Ende April im Medien- und Informationszentrum Bergen eine Bildreihe von Anna Görner zu sehen.

07.03.2018

Während Wolfgang Lippert im Boddenhus über sein buntes Leben im Showbiz spricht, gibt es im Kulturbahnhof einen besonderen Nachtisch

07.03.2018

Seit 20 Jahren ist er Bindeglied zwischen älteren Grimmenern, Vereinen und Verwaltung

09.03.2018

Zwei Sportler des KSV Grimmen am Start/ Nachwuchs bei Turnier vorn dabei

09.03.2018

Sandfestival wird am 10. März auf dem Festplatz in Binz eröffnet

09.03.2018
Anzeige