Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Vorlesungsreihe im Rathaus

Greifswald Vorlesungsreihe im Rathaus

Uni bietet wieder spannende Themen an

Greifswald. Die Greifswalder Alma Mater setzt im kommenden Monat die beliebte Vorlesungsreihe „Universität im Rathaus“ fort. Der Theologe Stefan Beyerle eröffnet am 18.

April das Sommersemester. Mit seinem Vortrag über die Geschichte des antiken Israels wird er mit überkommenen und lange für selbstverständlich gehaltenen Überzeugungen brechen. Denn neuere Funde und archäologische Befunde ergeben ein völlig anderes Bild von der Geschichte Israels, als es in der Vergangenheit verbreitet wurde.

Bis Ende Juni sind insgesamt fünf Veranstaltungen im Rathaus geplant, die interessante Einblicke in die aktuelle Forschung versprechen. So geht Volker Beckmann von der Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät am 2. Mai beispielsweise der Frage nach, wie man Natur als Kapital verstehen kann. Dörte Becher von der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät will den Zuhörern am 30. Mai etwas über die Bausteine des Lebens erzählen. Literaturfreunde kommen auf ihre Kosten, wenn Eva Blome von der Philosophischen Fakultät am 6. Juni Bildung und soziale Ungleichheit in literarischen Texten um 1800 thematisiert. Und Klaus Hahnenkamp von der Medizinischen Fakultät verrät Neugierigen am 20. Juni, was Anästhesisten eigentlich machen. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stille Feiertage
Verboten: „Heidi“ darf an Karfreitag nicht gezeigt werden.

756 Filme dürfen in Deutschland an Karfreitag nicht in den Kinos gezeigt werden. Auch tanzen ist vielerorts nicht erlaubt. Atheisten geht derlei staatliche Bevormundung auf die Nerven. Sie sprechen von Anachronismen. Soll man sie abschaffen?

mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist