Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Wandern und Radeln in den Frühling

Grimmen Wandern und Radeln in den Frühling

Beliebter Trimm-Trab führt über Felder, Wiesen und entlang wenig befahrener Straßen nach Groß Petershagen

Voriger Artikel
Hoikenrade: Fast die Hälfte aller Gärten steht leer
Nächster Artikel
Schlauchboot aus Garage entwendet

Grimmen. Keinen Regen und keinen Sturm — mehr braucht das gute Gelingen des Trimm-Trab in den Frühling nicht. Entlang wenig befahrener Straßen, über Sandwege durch Felder, Wälder und Wiesen können sich am Sonnabend, dem 30. April, Rad- und Wanderlustige auf den Weg von Grimmen nach Groß Petershagen machen. Ziel ist der „Heilpädagogische Bauernhof“ in dem Ort kurz vor der Hansestadt Greifswald.

„Los geht es an diesem Sonnabend um 9.30 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz in Grimmen“, informiert Nicole Schacht vom Ausrichter, dem Kreissportbund (KSB) Vorpommern-Rügen. Von dort aus werden die Radler die circa 20 Kilometer lange Strecke in Angriff nehmen. Ihr Weg führt über Groß Lehmhagen, Stoltenhagen, Bremerhagen, Horst und Gerdeswalde zum Zielort. „Die Wanderer werden vom Ausgangspunkt mit dem Bus nach Willershusen zur Bushaltestelle gefahren. Etwa neun Kilometer liegen von dort aus vor ihnen“, erzählt die Vereinsberaterin. Gegen 9.45 Uhr werde der Bus in Willershusen sein. „Wer sich also lieber dort uns anschließen möchte, kann das sehr gern tun“, sagt Nicole Schacht. Von dem Süderholzer Ort aus geht es durch die Natur fernab jeglicher Straßen erstmal in Richtung Horst. Da der Kreissportbund auch gern Familien animieren möchte, beim Trimm-Trab in den Frühling dabei zu sein, macht auch der Bus einen Abstecher nach Horst. „Von dort aus sind es noch circa fünf Kilometer bis nach Groß Petershagen“, weiß die junge Mutter, die im vergangenen Jahr erstmals gemeinsam mit ihrer damals fünfjährigen Tochter mitgewandert ist.

In Groß Petershagen können sich die Teilnehmer auf dem drei Hektar großen Bauernhof umsehen. „Dort wird auch ein Imbiss angeboten“, weiß Nicole Schacht. Während die Teilnahme am Trimm-Trab kostenlos ist, sollte für die Stärkung in Groß Petershagen ein wenig Geld eingesteckt werden. „Traditionell werden wir am Zielort auch wieder eine kleine Tombola starten“, wirbt die Vereinsberaterin. Trimm-Trab in den Frühling: 30. April, Start: Lidl-Parkplatz (Radfahrer) beziehungsweise Bushaltestelle Willershusen (Wanderer)

Von Anja Krüger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Koblenz

Eine weitere Steigetappe an der Ahr und ein Museum am Lahnwanderweg - das sind zwei der Neuerungen im Wanderland Rheinland-Pfalz. Eine spezielle App soll im Notfall schnellere Hilfe für Wanderer bringen - und zur Instandhaltung der Wege beitragen.

mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.