Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Biss-Spuren und sogar Jesus im Reifen

Grimmen Biss-Spuren und sogar Jesus im Reifen

Nach 26 Jahren schließt Eberhard Schröder seinen Reifendienst und freut sich auf mehr Freizeit

Voriger Artikel
Der „Graureiher“ bekommt ein festes Steinzeitlager
Nächster Artikel
Reifendienst schließt seine Türen

So kennen ihn die Grimmener: Eberhard Schröder inmitten von Reifenstapeln.

Quelle: Foto: Raik Mielke

Grimmen. Wenn Eberhard Schröder über das Ende seiner beruflichen Laufbahn spricht, füllen sich die Augen des 67-Jährigen schon mit der einen oder anderen Träne. „Das war eine schöne Zeit. Sie war bei weitem nicht immer leicht, aber ich habe sie sehr genossen“, sagt er.

Gleich nach der politischen Wende eröffnete Schröder auf dem Gelände des damaligen Grimmener Unternehmens KWT seinen Reifendienst. „Erst lief das noch über die Firma Voigtlandreifen, ab 1994 war ich dann mein eigener Chef“, erinnert er sich. Seither lebte der sympathische Mann hauptsächlich von seinen treuen Stammkunden. „Die meisten kenne ich seit zwei Jahrzehnten und das war für mich immer das Schönste an der Arbeit“, berichtet Schröder. „Mit jedem hast du ein kleines Plausch gehalten und dann fiel die Arbeit auch viel leichter“, sagt Eberhard Schröder.

Dabei war die Arbeit manchmal hart. „Ende der 1990er-Jahre hatte ich hier mal Minus 20 Grad drin, aber dann habe ich mich bewegt und so ging das auch“, sagt er und bedankt sich bei seiner Frau, die sich um die gesamte Organisation kümmerte. „Hätte ich diese Hilfe nicht gehabt, wäre es nichts geworden“, gibt er zu.

Zu Spitzenzeiten wechselte Schröder pro Tag an 12 Fahrzeugen die Räder. „So viele habe ich zuletzt nicht mehr geschafft“, sagt er schmunzelnd. Doch auch die Nachfrage nach einem „echten“

Reifenexperten ging zurück. „Anfangs hatte ich noch die ganze Guts-Gold-Flotte bei mir. Heutzutage lassen die meisten Autofahrer die Räder ihrer Fahrzeuge direkt im Autohaus wechseln. Der technische Fortschritt hat auch bei den Reifen nicht Halt gemacht und so wurde es bei der Vielzahl an markentypischen Reifen immer schwieriger, allen gerecht zu werden", sagt Eberhardt Schröder.

In 26 Jahren lief längst nicht alles glatt. Besonders die Kuriositäten werden dem Reifenexperten in guter Erinnerung bleiben. „Vor zwei Jahren erst kam ein Mann mit einem platten Hinterreifen zu mir.

Ich habe dann geguckt, was passiert war, und der Kunde hatte sich tatsächlich eine Jesusfigur, die am Kreuz hing, eingefahren“, erinnert er sich lachend und sagt: „Ich hätte sie gerne behalten, aber der Mann wollte sie selbst haben.“

Biss-Spuren im Reifen oder lange Zelt-Heringe zählten da schon eher zu den gewöhnlichen Zwischenfällen. Besonders schwer waren die Sommermonate. „Reifen werden bekanntermaßen im Frühjahr und Herbst gewechselt. Im Sommer hoffte wir auf Aufträge aus der Landwirtschaft“, erzählt Schröder, der sich jetzt auf viel Freizeit freut. „Ich bin inzwischen Ur-Großvater und möchte viel mehr Zeit mit meinen Kindern, Enkeln und Urenkeln verbringen“, sagt er.

Zudem freut sich Eberhardt Schröder auf Zeit mit seinen Schäferhunden. Der passionierte Züchter will sich intensiver mit der Ausbildung der Vierbeiner beschäftigen. Bis Ende Januar hat er noch geöffnet. Dann heißt es, die Halle leer zu räumen. „Ich freue mich, dass ich diesen Beruf so viele Jahre machen konnte und bedanke mich bei allen, die mir dies ermöglicht haben“, sagt Eberhard Schröder. Raik Mielke

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ahrenshoop

Übernachtungszahlen während der Nachsaison schnellen hoch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.