Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ex-Dorfschule erneut unterm Hammer

Rodde/Camper Ex-Dorfschule erneut unterm Hammer

Vor fast genau einem Jahr war die Immobilie im Rodder Ortsteil Camper schon einmal versteigert worden

Voriger Artikel
Rügenfähre: 10 000 Fahrgäste weniger als im Vorjahr
Nächster Artikel
Ex-Dorfschule erneut unterm Hammer

Die frühere Begegnungsstätte in Camper soll am 3. Dezember in Rostock schon wieder versteigert werden.

Quelle: Peter Franke

Rodde/Camper. Die frühere Schule im Rodder Ortsteil Camper (Gemeinde Grammendorf) soll schon wieder versteigert werden. Bereits Anfang Dezember vergangenen Jahres hatte das Objekt während einer Versteigerung im Rostock seinen Besitzer gewechselt. Zum Preis von 20000 Euro ging der Bau aus dem Besitz der Gemeinde Grammendorf in Privathand. Die Kommune hatte das Gebäude jahrelang als Begegnungsstätte vorgehalten, die aber zumeist ungenutzt gewesen sein soll.

Das Begegnungshaus war in den Jahren 2000/01 teilweise saniert worden. Unter anderem waren seinerzeit Fenster und Türen erneuert, Heizung und Küche installiert worden. Eine Komplettsanierung hätte laut damaliger Berechnungen eines Bau-Experten wohl um die 125000 Euro verschlungen. Die Gemeinde entschloss sich also, den Bau zu veräußern. Seit dem Verkauf stand die Ex-Dorfschule nach OZ-Informationen allerdings auch leer. Jetzt soll die „Begegnungsstätte mit Nebengebäuden“ erneut bei einer Versteigerung der Norddeutschen Grundstücksauktionen unter den Hammer kommen. Das Mindestgebot für die Immobilie mit 182 Quadratmeter Erdgeschoss-Grundfläche sowie Grillhütte und Lagergebäude – alles zusammen auf einem mehr als 2200 Quadratmeter großen Grundstück – soll wiederum 7500 Euro betragen. Zum Ausruf kommt das Los am 3. Dezember ab 11 Uhr im Rostocker „pentahotel“.

Versteigerung: Sonnabend, 3. Dezember, ab 11 Uhr, pentahotel in Rostock

pf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Liegeplätze mit Bootsschuppen der Thomzik-Werft am Langenkanal in Stralsund. Fotos (2): Peer Schmidt-Walther

Bei einer Parade von Traditionsschiffen in Greifswald war die Pommern-Jolle aus dem Hause Thomzik sogar der Publikums-Liebling.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist