Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Fertig machen zum Ablegen!

Neuhof Fertig machen zum Ablegen!

In der Marina Neuhof bei Brandshagen laufen die Saisonvorbereitungen auf Hochtouren.

Voriger Artikel
Unternehmer lässt zwei Wälder pflanzen
Nächster Artikel
Kinder lesen im Wasserturm um die Wette

Der Lübecker Helmut Karotki sitzt auf seinem Motorschiff „Varg“ in der Marina Neuhof.

Quelle: Hannes Ewert

Neuhof. Genau einen Monat eher als im vergangenen Jahr schaukelte in der Marina Neuhof bei Brandshagen die erste Motoryacht im Wasser. „Das Wetter spielte uns gut in die Karten“, sagt Hafenmeister Dettlev Heidenreich. In der nächsten Woche sollen zehn Boote mit einem Kran ins Wasser gelassen werden. Die Saisonvorbereitungen im Wasser und auf dem Festland laufen auf Hochtouren. Etliche Hobbysegler schrauben, schrubben und basteln auf ihren Booten.

Knapp 200 Plätze hat Hafenmeister Heidenreich für Segler, Kleinboote und Angler zu vergeben. „Im vergangenen Jahr haben wir den Steg verlängert, dieses Jahr haben wir eine weitere Wassersäule installiert. Dort können sich die Wassersportler Trink- und Brauchwasser nehmen“, erklärt er.

Auf dem kleinen MS „Varg“ herrscht Hochbetrieb. Der Lübecker Helmut Karotki bereitet sein acht Meter langes Boot vor. „Seit 2008 habe ich es. Auf dem Wasser genieße ich vor allem die Ruhe und die Natur“, sagt der Rentner.

30 Jahre lang arbeitete der gebürtige Saarländer als Produktionsleiter in der Automobilbranche. „Das wurde nachher immer stressiger. Mit 46 Jahren hatte ich einen Herzinfarkt. Dann habe ich ein neues Leben angefangen und mir das Boot geholt“, sagt der 52-Jährige.

Der mit einem 15-PS starken Motor angetriebene Segler braucht nach dem milden Winter viel Pflege. „Der Unterboden muss gestrichen und das Holz aufbereitet werden. Das passiert jedes Jahr“, sagt Karotki. Dazu gehört auch die Beschichtung mit einer Anti-Fouling-Schicht. „Sie verhindert, dass das Holz schnell verwittert“, erklärt er.

Noch vor dem Osterfest soll sein Gefährt ins Wasser gehoben werden. „Ich fahre mit meiner Lebensgefährten gerne nach Greifswald oder Ribnitz-Damgarten. Vielleicht nehmen wir in diesem Jahr auch mal Hiddensee ins Auge. Die Insel ist schön. Auf dem Schiff haben wir vier Schlafplätze.“

Die Marina Neuhof kennt Karotki vor allem durch seine damaligen Fahrten ins benachbarte Polen. „Ich kannte die Region nur von der Durchfahrt. Früher wollte ich schon immer mal zur See fahren, nun hat es geklappt.“ Der schönste Moment ist für ihn, wie er sagt, wenn der Motor ausgeschaltet ist und er einfach nur auf dem Wasser schaukelt. Drei Wochen werkelt Helmut Karotki nun noch auf seinem Boot herum. „Nachts schlafe ich in der Koje. Mir macht das nichts aus.“

146 große und kleine Boote stehen im Winter in den Hallen und auf Freiflächen. „Nächste Woche beginnt die heiße Phase. Bis zu fünf Boote können wir pro Tag ins Wasser heben. Die Wartelisten sind schon lange belegt. Einige wollen so früh wie möglich ins kühle Nass“, sagt Hafenmeister Dettlev Heidenreich. Einige Segler möchten jedes Jahr die Ersten sein. Die offizielle Wasser-Saison beginnt in der Woche vor Ostern, am 15. April, und geht bis zum 14. Oktober. In dieser Zeit herrscht Hochbetrieb in der Marina.

Die Marina in Zahlen und Fakten
146 Boote lagern in der Winterzeit auf dem Gelände der Marina in Neuhof bei Brandshagen.
Fünf Segelboote können an einem Tag mit einem Kran ins Wasser gehievt werden.
195 Plätze hat die Marina für Segler, Kleinboote und den Angelboote zur Verfügung.
Auf dem Gelände der Marina befinden sich unter anderem noch ein Restaurant, ein Fahrradverleih, eine Segelschule, ein Kiosk und ein Yachtservice.

 



Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist